31.08.09 11:10 Uhr
 6.399
 

Tempo 404 km/h: Dauer 962 LM mit 730 PS und "Stealth-Eigenschaften" zu verkaufen

Schon im Jahre 1998 wurde der Dauer 962 LM mit einer Höchstgeschwindigkeit von 404 km/h gemessen. Damit war der auf dem Porsche 962 basierende Supersportwagen der schnellste Wagen der Welt.

Und der Dauer 962 LM war für den Straßenverkehr zugelassen, auch in Deutschland. Dafür mussten Kunden aber auch 980.000 Euro auf den Tisch legen.

Einer von nur sechs jemals gebauten Wagen mit Linkslenkung wird nun in Deutschland verkauft. Der Käufer bekommt einen 730 PS starken Extrem-Sportwagen, der in nur 2,6 Sekunden auf Tempo 100 Stürmt.


WebReporter: jaykay3000
Rubrik:   Auto
Schlagworte: PS, Kauf, Tempo, Eigenschaft
Quelle: www.evo-cars.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Genfer Autosalon 2018: Der Mercedes-AMG GT4 auf Erprobungstour
Richtgeschwindigkeit auf Autobahnen: Das gilt wirklich
Diesel-Debatte: Urteil kommt am 22. Februar

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
31.08.2009 11:30 Uhr von Pilzsammler
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Stealtheigenschaften? Dafür ist zuviel "rund" drin :D
Aber nice :P
Kommentar ansehen
31.08.2009 11:34 Uhr von Baran
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Stealth-Eigenschaften? wo? WAS WARUM`?
Kommentar ansehen
31.08.2009 12:09 Uhr von Liebi
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Klar doch Stealth der überholt Dich so schnell, dass Du garnicht merkst, dass Du überholt wurdest. Du wunderst Dich nur über den Luftzug.

Auch die freundliche Polizeiblitzer löst erst aus, wenn das Fahrzeug schon aus dem Bild verschwunden ist.
Kommentar ansehen
31.08.2009 12:52 Uhr von darmspuehler
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
ich biete mal nen Euro, wer biete mehr??
Kommentar ansehen
31.08.2009 14:16 Uhr von deathcrush
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Jow :): Strassenzulassung?

Na dann ab auf die Nordschleife!
Ich will Rekorde sehen ;)
Kommentar ansehen
31.08.2009 18:39 Uhr von Aequitas1987
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
günstige Alternative: Im Vergleich dazu günstig wäre ein gebrauchter Nissan Skyline GT-R 34 samt Umbau und Motortuning durch eine japanische Tuningfirma zu haben. Resultat -> 0 auf 300 in 13,72 Sekunden. Letzte Testfahrt in Deutschland bei 360 km/h abgebrochen da sich Teile der Karosserie gelöst haben. Wenn man da allerdings fast ne Million Euro reinsteckt löst sich sicher nichts mehr und man hat mit 1360 PS deutlich mehr Power ...
Kommentar ansehen
31.08.2009 19:05 Uhr von -canibal-
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
"Stealth-Eigenschaften": find ich cool die Idee...
das heisst, man kann andere Verkehrsteilnehmer so richtig schön nach Herzenslust erschrecken...und die Aussagen bei der Polizei sind immer irgendwie die selben...
"Herr Wachtmeister....es hat plötzlich einfach sehr laut "wruuum" und "iiioooooonng" gemacht aber gesehn haben wir nix...
Kommentar ansehen
31.08.2009 23:57 Uhr von JG-1
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Für eine Million: kann man ja auch was besonderes erwarten
und sei es nur, dass man damit Leute erschrecken kann ;)

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schweiz: Schluchtenschwulis für Rundfunksteuer
Syrien: Lage verschärft sich drastisch, Türkei bombardiert syrische Truppen
Olympia: Deutsche Eishockeymannschaft erreicht das Viertelfinale


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?