31.08.09 09:00 Uhr
 317
 

London: 470 Kinder in Asylhaft festgehalten

Die Kinder stammen zumeist aus Krisenregionen in Afrika, wie zum Beispiel Simbabwe oder dem Sudan.

Jedes dritte Kind ist bereits länger als einen Monat in Haft und ein Großteil der Kinder sind unter fünf Jahre alt.

Die britische Grenzschutz, der wiederum der Regierung untersteht, darf Asylhaft von Kindern eigentlich nur als letztes Mittel gebrauchen.


WebReporter: Truman82
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Kind, London
Quelle: www.dnews.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
31.08.2009 12:00 Uhr von Darrkinc
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
ziemlich: Menschenverachtend... genauso wie der Kommentar von NitroPenta. Fuenfjaehrige zurueck ins Krisengebiet schicken, Hallo? Gehts noch?
Kommentar ansehen
31.08.2009 15:08 Uhr von mustermann07
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ich schätze: die machen das nicht zum Spaß, villeicht wird diesen Kindern damit das Leben gerettet. Wenn man sich ansieht was diese Deppen in Afrika veranstalten, dann ist Europa eindeutig der bessere Platz für diese Kinder.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?