30.08.09 19:30 Uhr
 6.775
 

"PlayStation 3 Slim" angeblich langsamer als die "PlayStation 3"

Einem Internet-Bericht zufolge ist die "PlayStation 3 Slim", die am 1. September 2009 veröffentlicht wird (SN berichtete), langsamer als das bisher erhältliche Modell der "PlayStation 3".

Vergleichs-Videos innerhalb des Artikels zeigen Geschwindigkeits-Unterschiede bei mehreren Aktionen, zum Beispiel beim Bootvorgang oder beim Starten einer Blu-ray Disc.

Die Autoren betonen, dass die Festplatten in beiden Modellen identisch sind.


WebReporter: neotom
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: PlayStation 3, PlayStation, Station, Slim
Quelle: www.cynamite.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.08.2009 19:35 Uhr von Moouu
 
+10 | -2
 
ANZEIGEN
deshalb: ja auch Playstation slim. Slim = dünn, gering
Kommentar ansehen
30.08.2009 19:43 Uhr von fortimbras
 
+7 | -5
 
ANZEIGEN
die festplatten sind identisch: aber was ist mit prozessoren grafikchips ramspeicher und sonstigen bauteilen die einfluss auf die geschwindigkeit nehmen?
da können die auch ssagen dass die gleich schnell sein müssen weil die beide schwarz sind
Kommentar ansehen
30.08.2009 19:56 Uhr von trashnews
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
@vorposter: die autoren von dem test betonen dass, damit das als grund ausgeschlossen werden kann... also um genau das anzuschneiden was du meintest, die ist langsamer, aber die festplatte hat keine schuld daran
Kommentar ansehen
30.08.2009 20:03 Uhr von KingPiKe
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Hier die Daten der PS3 Slim und der PS3: http://gamefront.de/

Einfach ein Stückchen runterscrollen.
Kommentar ansehen
30.08.2009 20:42 Uhr von Suppenhund
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Ist doch klar: Die normale PS3 hat ja auch einen dickeren Prozessor eingebaut.
Kommentar ansehen
30.08.2009 20:50 Uhr von bjoernboy
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@KingPiKe: Wie weit muß man denn runterscrollen? Bei den technischen Daten steht ja nichts brauchbares. CPU und GPU haben zwar die selbe Bezeichnung, aber haben sie auch den selben Takt? Das wäre ja unter umständen das ausschlaggebende. Aber dazu steht nix dabei. Kann mir gut vorstellen, dass die Leistung etwas beschnitten wurde, damit das System im kleineren Gehäuse nicht so warum wird und nicht soviel Leistung verbraucht wird. Oder wie auch im Text vermutet eine andere Firmware schuld daran ist. Wobei eine neuere Firmware eigentlich für eine bessere Performance sorgen sollte.

Solange alle Spiele und Filme flüssig laufen, kann es ja egal sein. So oft schaltet man die Konsole ja sicher nicht ein, dass man die paar Sekunden mehr nicht warten kann. gleiches gillt für Filme. Da hat man bei 90min+ die paar Sekunden sicher auch noch.
Wenn sie dann bei den ersten zu Hause steht wirds ja sicherlich genauere Angaben zur verbauten Hardware geben. solange heißts abwarten und Tee trinken.
Kommentar ansehen
30.08.2009 21:28 Uhr von haemorrhoidencowboy
 
+7 | -2
 
ANZEIGEN
...oh mein gott holt die Stoppuhr heraus...das ist ja die größte Frechheit im gesamten Universum - los, Ihr Grafikheinis, fangt an zu heulen - was für eine unglaubliche News das hier ist - ich glaube ich springe aus´m Fenster - so was langsames aber auch.......grins
Kommentar ansehen
31.08.2009 09:34 Uhr von MadAxx
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
also wirklich so geht das aber nicht !
wie kann Sony sich nur erdreisten, einen Artikel, der billiger ist,als eine andere ( und teurere) Variante, auch tatsächlich auch "billiger" auszustatten?

Geiz ist halt nicht immer geil !
Kommentar ansehen
31.08.2009 12:12 Uhr von phal0r
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Moouu: Sehr schön. Und jetzt schlage mal in deinem Wörterbuch Mikro nach und stelle dir die Frage, warum es Mikroelektronik heißt.
Kommentar ansehen
31.08.2009 12:29 Uhr von Milkcuts
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hmm: bei soo "relevanten" Dingen wie Dauer des Bootvorgangs oder Start einer Blu-Ray macht es mir nicht wirklich etwas aus, wenn das 1-2 Sekunden länger dauert. Liegt wahrscheinlich an unterschiedlichen Firmware-Versionen, wer weiss wieso das so gemacht ist. Am Ende wird da beim Booten und Starten einfach bereits irgendwas geladen, was dafür später sehr viel schneller geht...

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?