30.08.09 17:34 Uhr
 448
 

Fußball: Frauen-EM - Deutschland weiterhin ungeschlagen

Auch das letzte Vorrundenspiel der EM gewannen die deutschen Fußballerinnen 1:0 gegen Island. Den Treffer erzielte Inka Grings in der 50. Minute.

Da die deutsche Mannschaft bereits vor dem Spiel für das Viertelfinale qualifiziert war, stellte Bundestrainerin Silvia Neid die Mannschaft auf sechs Positionen im Vergleich zum letzten Spiel um.

Im Viertelfinale trifft Deutschland nur auf den zweiten der Gruppe C. Der Gegner wird höchstwahrscheinlich entweder Italien oder England heißen.


WebReporter: jg-1
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Deutschland, Deutsch, Frau, EM
Quelle: www.dfb.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia 2018: Silber für Biathlet Simon Schempp nach Fotofinish
Fußball: Bleibt Michy Batshuayi doch länger beim BVB als gedacht?
Olympia: Snowboard-Star Ester Ledecka gewinnt Gold im Super-G

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.08.2009 17:21 Uhr von jg-1
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ein weiterer Schritt der deutschen Nationalmannschaft in Richtung Titelverteidigung auch wenn das Spiel nicht auf so hohem Niveau geführt wurde wie in den vergangenen Spielen.
Kommentar ansehen
30.08.2009 19:49 Uhr von Moouu
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn die Deutschen mehr Glück gehabt hätten hätte das Spiel mindestens 4:0 ausgehen müssen.
Kommentar ansehen
30.08.2009 19:53 Uhr von supermeier
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Leider: wird der Erfolg der deutschen Damen mal wieder größtenteils totgeschwiegen.
Kommentar ansehen
30.08.2009 20:30 Uhr von Gorli
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
was? Der Folgefinalsieg bei der Frauen WM war bei uns wochenlang im Gespräch. Ich glaube du lebst nur in der Falschen Gegend. ^^

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die FDP ist bereit eine Minderheits-Regierung zu stützen
Russlands Position in Syrien ist unsicher
Patrick Lindner fordert Homo-Unterricht an Schulen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?