29.08.09 19:57 Uhr
 1.569
 

Seifenblasen im Windkanal sorgen für noch mehr Aerodynamik der Fahrzeuge

Um die Aerodynamik von Fahrzeugen noch weiter zu verbessern, verwenden Wissenschaftler eines Automobilforschungszentrums in Nuneaton (GB) eine einzigartige Technik. Mit Helium gefüllte Seifenblasen schwirren in einem Windkanal um ein Fahrzeug.

Zwölf Kamers zeichnen jeden Luftstrom auf. Das Helium in den Seifenblasen wird deshalb verwendet, weil die Blasen dadurch keinen eigenen Auf- oder Abtrieb entwickeln, jede ihrer Bewegungen ist daher auf Verwirbelungen zurückzuführen, die das Fahrzeug selbst erzeugt.

Die Technik ist nicht ganz neu, sie wurde bereits bei der Entwicklung des Space Shuttles eingesetzt, jedoch ohne Verwendung von Kameras. Man beabsichtigt, die Technik noch weiter zu entwickeln, etwa eine neue Gasmischung, um ein noch neutraleres Verhalten der Seifenblasen zu erreichen.


WebReporter: bauernkasten
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Fahrzeug, Aerodynamik
Quelle: www.newscientist.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

2.500 Jahre alte Totenstadt in Ägypten entdeckt
Deutschland droht Dauerfrost und sibirische Kälte wegen Polarwirbel-Splitting
Neue Solarfenster können Strom im Dunklen erzeugen und ihre Farbe verändern

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.08.2009 20:49 Uhr von Daaan
 
+11 | -5
 
ANZEIGEN
kauf ich also mein auto nun mit seifenblasen? natürlich nicht, aber die überschrift lässt mich das vermuten... hab dauernt gewartet wie die seifen blasen die dynamik verändert... aber sie helfen ja nur herauszufinden wie das gehen soll.... oder lieg ich falsch?
Kommentar ansehen
29.08.2009 23:17 Uhr von Krebstante
 
+4 | -4
 
ANZEIGEN
ggg: Jo, das habe ich auch gedacht, als ich die Überschrift gelesen habe.
Hatte schon befürchtet, dass demnächst die Autobahnen von Seifenblasen eingehüllt würden, damit die Aerodynamik beim Fahren verbessert würde..
Kommentar ansehen
29.08.2009 23:41 Uhr von Chris9988
 
+1 | -6
 
ANZEIGEN
bei der Überschrift hab ich mir grad vorgestellt wie ein haufen Kinder vor einem Fahrzeug stehen und es mit den Seifenblasen aus der Pustefix-Dose bepusten.

Aber vieleicht kommt ja demnächst noch Badeschaum dazu ;-)

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: 680 Schwulenehen Ende 2017
Flüchtiger Mörder in Bayern gefasst
Indien: Auto rast in Schülergruppe - Mindestens neun Tote


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?