29.08.09 16:34 Uhr
 829
 

Kayleigh Pearson in erotischem Video

Für das "Bild" hat sich nun die bekannte Schauspielerin Kayleigh Pearson aus England ausgezogen.

Sie beantwortete in einem Interview Fragen zu ihren Vorlieben bei Männern, dabei gab sie an, auf deutsche Männer zu stehen.

Es wurde auch ein erotisches Video vom Shooting gedreht welches auf "Bild.de" angesehen werden kann.


WebReporter: Promi-Tommy
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Video, Erotik
Quelle: www.promi-tommy.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Homosexueller Newsautor, der nicht zu sich stehen kann, wurde zwangseingewiesen
Rotlichtkönig Bert Wollersheim hat eine neue Freundin
Paramount beendet "Transformers"-Reihe für Neustart

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.08.2009 18:55 Uhr von kingoftf
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Bekannt? Pearson war 2003 die Gewinnerin des High Street Honeys-Wettbewerbs der Zeitschrift FHM. Sie erreichte in der Liste der 100 Sexiest Women der britischen FHM 2004 Platz 28, 2005 Platz 56, 2006 Platz 67 und 2007 Platz 62. 2006 unterzog sie sich einer Brustvergrößerung von 75B auf 80DD/E.
Pearson veröffentlichte 2004 eine Single Do U Think I´m Sexy?, die Platz 7 der UK-Charts erreichte, und 2006 eine weitere Single mit dem Titel I Touch Myself, die den ersten Platz erreichte.


Tolle Karriere........

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Syrien: Türkei will trotz UN-Waffenruhe Offensive in Afrin fortsetzen
Genfer Polizei: Mit Adlern gegen Drohnen
Homosexueller Newsautor, der nicht zu sich stehen kann, wurde zwangseingewiesen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?