29.08.09 12:49 Uhr
 1.336
 

Köln: Bub (8) droht Geschwistern (4 und 12) mit Messer: "Ich stech euch ab"

In Köln kam es gestern zu einem Zwischenfall, welcher zehn Polizisten beschäftigte. Die Schwester (12 Jahre) eines achtjährigen Jungen rief bei der Polizei an und meldete, dass dieser sie und ihren vierjährigen Bruder mit einem Messer bedrohe. Auslöser war ein Streit zwischen den beiden Brüdern.

Die Schwester versuchte zu vermitteln. Als dies nicht klappte und der Streit der Mutter, welche zu der Zeit arbeiten war, gebeichtet werden sollte, rastete der Achtjährige aus. Mit dem Messer in der Hand bedrohte er beide Geschwister mit den Worten: "Ich steche euch ab".

Die Schwester flüchtete auf den Balkon. Als ihr Bruder nachkam sperrte sie ihn auf dem Balkon aus. Beim Eintreffen der Polizei floh er gerade von diesem, konnte aber schnell gefasst werden. Als Konsequenz ist das Jugendamt nun aktiv und der Junge wird von einem Psychologen untersucht.


WebReporter: Prinzeßchen
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Köln, Messe, Messer, Geschwister
Quelle: www.express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Toter Mann in Gemeindehaus - Pfarrer wurde erschlagen
Koh Samui: Tschechischer Tourist stürzt Wasserfall hinunter und stirbt
Türkei-Rüstungsexporte für Freilassung Yücels von Deutscher Regierung genehmigt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

14 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.08.2009 12:54 Uhr von midnight_express
 
+41 | -7
 
ANZEIGEN
Schockierend: Bei der Erziehung des kleinen Mehmet ist was schief gelaufen.
Kommentar ansehen
29.08.2009 13:03 Uhr von Ulli1958
 
+4 | -27
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
29.08.2009 13:07 Uhr von Ulli1958
 
+13 | -7
 
ANZEIGEN
Hat er das von seinem Vater? Falls sein Vater auch so drauf ist wie der in diesem aktuellen Fall hier...

http://www.augsburger-allgemeine.de/...

dann sollte man die Kinder schnellstmöglich ihren Eltern wegnehmen. Bewährungsstrafen halten Gewalttäter nicht von weiterer Gewalt ab.
Kommentar ansehen
29.08.2009 13:32 Uhr von lina-i
 
+14 | -6
 
ANZEIGEN
Huch... das ist doch mal wieder ein: Ausnahmefall. Die sollten froh sein, dass der Kleine nicht zugestochen hat und sie weiter leben dürfen. Wenn er nun noch auf den Geschmack des Blutes gekommen währe, hätte man ihn einschläfern müssen.

Ich plädiere hier, das die Eltern einen psychologischen Test sowie einen Führerschein zum Halten einer gefährlichen Rasse absolvieren müssen.
Kommentar ansehen
29.08.2009 13:50 Uhr von Hau-Druff-Karl
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Falsche Überschrift: Es müsste heissen : "Kleiner Einzeller rastete aus !!" - Hums lässt grüssen. (;-))
Kommentar ansehen
29.08.2009 13:51 Uhr von Krebstante
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
xxx: Die Mutter zur Arbeit. Der Vater wird gar nicht erwähnt. Eine zwölfjährige macht den Mutterersatz für zwei jüngere Brüder. Gab es keine erwachsene Aufsichtsperson? Was sind das für Zustände?
Der Junge wird hoffentlich nicht nur von dem Psychologen untersucht, sondern auch von seinen Geschwistern getrennt.
Kommentar ansehen
29.08.2009 14:06 Uhr von kingoftf
 
+10 | -5
 
ANZEIGEN
Zu meiner: Zeit hätte man sich den kleinen Windelscheisser mal kurz übers Knie gelegt, ein paar hinter die Löffel gegeben und dann wäre das erledigt gewesen.
Kommentar ansehen
29.08.2009 18:46 Uhr von cefirus
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
Früh übt sicht *räusper*
Kommentar ansehen
29.08.2009 18:52 Uhr von Faulkner
 
+3 | -6
 
ANZEIGEN
@Ulli1958 s. u. stell dir vor du wärst das Kind gewesen, wir hätten einen Rassisten weniger...



http://www.tagesspiegel.de/...
Kommentar ansehen
29.08.2009 20:55 Uhr von Ulli1958
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
@Faulkner Pforzheim: Hat dein Kommentar irgendwas mit dem Fall in Pforzheim zu tun?

http://www.bild.de/...
Kommentar ansehen
29.08.2009 23:59 Uhr von diehard84
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
...hätte er sich doch am besten selbst gerichtet: beim eintreffen der staatsmacht...so wären dem steuerzahler jetzt und in der zukunft erhebliche kosten erspart geblieben...wenn der schon mit 8 so drauf ist dann warten wir nochmal 8 jahre und schauen uns dann mal sein vorstrafenregister an...
Kommentar ansehen
30.08.2009 00:37 Uhr von Nethyae
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@jschling FAIL: Erziehung
Kommentar ansehen
30.08.2009 09:07 Uhr von D3FC0N
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@erw: Also wenn, sollte man das ganze auf Kölsch abliefern...

Kölle: Jung dräute Jeschwister (4 un 12) met Metz: "Ich steche üch af"
Kommentar ansehen
31.08.2009 23:02 Uhr von nostaw
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Ulli1958: Ich glaube eher, dass er es von den ganz coolen Gangster-Rappern hat.

Refresh |<-- <-   1-14/14   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?