28.08.09 16:11 Uhr
 98
 

Starpianist Lang Lang mit Dresdner Staatskapelle auf Erfolgstour in London

Der Chinesische Starpianist Lang Lang spielte das Klavierkonzert Nummer 2 von Chopin und begeisterte damit das Auditorium.

Kein Platz war in der Royal Albert Hall frei geblieben. Und die Leute wurden nicht enttäuscht. Nach stehenden Ovationen gab Lang Lang eine Zugabe.

Die Dresdner Kapelle wurde von Fabio Luise geleitet. Die Vorstellung fand im Rahmen der BBC-Konzertreihe "Proms" statt.


WebReporter: truman82
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: London, Staat, Erfolg, Staatskapelle
Quelle: www.dnews.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pinneberg: Familienvater darf mit Zweitfrau zum Wohl der Kinder zusammenwohnen
New York: Mekka hochwertiger Kunst zerstört - 6,7 Millionen Dollar Schadenersatz
Saudi-Arabien: In Mekka werden Frauen regelmäßig sexuell belästigt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.08.2009 16:24 Uhr von JG-1
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Klasse Pianist: ist er dieser Lang Lang. Er bringt den Menschen das Pianospielen näher. Klassische Musik interessiert ja eigentlich niemand (junges) mehr, vielleicht kann Lang Lang diese Entwicklung stoppen

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia 2018: Deutsche Bob-Frauen holen überraschend Gold
Mexiko: In längster Unterwasserhöhle der Welt 15.000 Jahre alte Knochen gefunden
Nordrhein-Westfalen: Hackmesser-Attacke - Küchenhelfer lebensgefährlich verletzt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?