28.08.09 15:55 Uhr
 541
 

HD 5870 & HD 5850: AMD mit DirectX 11 und Surround-Gaming

AMD arbeitet an der nächsten Generation seiner Grafikkarten. Diese sollen unter dem Markennamen Ati Radeon HD 5850 und HD 5870 auf den Markt kommen. Neben DirectX 11 soll die neue Grafikkartenserie ein ganz besonderes Feature bekommen.

Eyefinity soll AMD ein Feature getauft haben, das auf der HD 5850 und HD 5870 Surround-Gaming mit zwölf Megapixeln ermöglichen soll. Ähnlich wie bei der Triple-Head-2-Go von Matrox können drei Monitore an die Grafikkarte angeschlossen werden.

Dabei vermag Eyefinity mehr zu leisten: Die drei Monitore sollen mit jeweils 2.560x1.600 Pixeln ansprechbar sein. Was genau hinter Eyefinity und der neuen Grafikkartengeneration von AMD steckt, wird sich vermutlich am 10. September herausstellen.


WebReporter: hwg
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: AMD, HD, Gaming, DirectX, DirectX 11
Quelle: www.pcgameshardware.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?