28.08.09 14:22 Uhr
 149
 

"Discovery"-Start schon wieder verschoben

Der Start der Raumfähre "Discovery" wurde zum wiederholten Male um 24 Stunden verschoben. Die mögliche Ursache, ein defekter Tank, muss noch von den Technikern geprüft werden.

Mittlerweile wurde der Start bereits drei Mal abgesagt. Beim Betanken war einst ein Ventil gebrochen und einmal war das Wetter zu schlecht. Nun soll die Raumfähre am Samstag um 3:59 Uhr (MESZ) starten.

Die "Discovery" soll unter anderem Nahrungsmittel und ein neues Schlafabteil zur ISS bringen und auf dem Rückflug den US-Ingenieur Tim Kopra mit zur Erde nehmen.


WebReporter: crazyfrog
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Start, Disco, Discovery
Quelle: portal.1und1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutschland droht Dauerfrost und sibirische Kälte wegen Polarwirbel-Splitting
Neue Solarfenster können Strom im Dunklen erzeugen und ihre Farbe verändern
Studie: Alkoholmissbrauch erhöht stark die Demenzanfälligkeit

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.08.2009 14:03 Uhr von crazyfrog
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Normalerweise heißt es ja immer, alle Guten Dinge sind 3,hier sind es eben 4. Aber besser so, als wenn wieder Astronauten durch Fehler ihr Leben verloren hätten.
Kommentar ansehen
28.08.2009 14:26 Uhr von vostei
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
falsch: Erster Startversuch: Wetter

Zweiter Startversuch: fehlerhafte Meldung über den Betriebszustand des Ventils - es ist nicht "gebrochen"

Der heutige wurde wg schlechtem Wetter garnicht erst angesetzt
Kommentar ansehen
28.08.2009 14:33 Uhr von crazyfrog
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Wenn du meinst! Hab mich an die News gehalten und da steht das nunmal so drin. Kann ich ja nun auch nix für.
Kommentar ansehen
28.08.2009 17:43 Uhr von vostei
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Heute hatte die NASA Zeit um auszutüfteln, was sie machen, falls sich die Fehlermeldung zwecks des Ventils (unbeschädigt) wiederholt - jetzt um 18:00 Uhr wird entschieden, ob es überhaupt einen Startversuch gibt, um 20:00 Uhr ist Wetterbriefing und ab 20:30 MESZ wird betankt, falls alles passt. Wenn alles soweit klar geht, dann Samstag 5:59 Uhr Start.
Kommentar ansehen
28.08.2009 18:45 Uhr von vostei
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Countdown läuft: 60 % pro tanken wettertechnisch
60 % pro Startversuch wettertechnisch
Kommentar ansehen
28.08.2009 22:24 Uhr von vostei
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ventil hat sich als geschlossen gemeldet

tanken läuft
Kommentar ansehen
28.08.2009 23:23 Uhr von vostei
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
tanks voll

^^
Kommentar ansehen
28.08.2009 23:55 Uhr von vostei
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
dasinsaptionsteam isnpiziert - dann kommt die crew + launchteam
Kommentar ansehen
28.08.2009 23:58 Uhr von vostei
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
tztztz: inspektionsteam war gemeint
Kommentar ansehen
29.08.2009 06:03 Uhr von vostei
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
und: start.

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fahrverbote in Städten: Bundesregierung plant Rechtsgrundlage
AfD verklagt Ex-Vorsitzende Frauke Petry
Bei Sydney: Weißer Hai greift Schwimmerin an und verletzt sie schwer


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?