28.08.09 08:44 Uhr
 6.345
 

Los Angeles: Entführtes Mädchen nach 18 Jahren wieder aufgetaucht (Update)

Eine mittlerweile 29-jährige Frau, die als elfjähriges Mädchen auf dem Schulweg in L.A. entführt wurde, ist nach 18 Jahren Gefangenschaft wieder aufgetaucht (SN berichtete). Wie man jetzt erfährt, wurde Jaycee D. von einem Ehepaar in einem abgelegenen Schuppen gefangen gehalten und gebar zwei Kinder.

Der mutmaßliche 58-jährige Entführer, ein bereits verurteilter Vergewaltiger, und dessen 55-jährige Frau sind in Polizeigewahrsam. Der Entführer war zu einer Befragung in einer anderen Angelegenheit von der Polizei vorgeladen worden, dabei nahm er Jaycee und ihre Kinder mit. Das Verbrechen flog auf.

Auch die Kinder des Entführungsopfers, die heute elf und 15 Jahre alt sind, wuchsen in Gefangenschaft auf. Sie besuchten weder eine Schule noch waren sie je in ärztlicher Behandlung.


WebReporter: bauernkasten
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Jahr, Update, Mädchen, Angel, Los
Quelle: www.timesonline.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jetzt hattest die SPD geschafft,erstmals hinter AFD
Kalbsleber eingepackt, Obst bezahlt - 208.000 Euro Strafe
Russlands Position in Syrien ist unsicher

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

20 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.08.2009 09:01 Uhr von Liquid_Steve
 
+29 | -6
 
ANZEIGEN
uebel uebel: traurig... zwischen den zeilen gelesen heisst das im grunde:
das arme maedchen wurd mit 11 entfuehrt und wahrscheinlich seid dem am laufendem band vergewaltigt... mit 14 das erste kind!

geboren in einem schuppen, ohne aertzliche hilfe!

bin ma gespannt was da noch ane oeffentlichkeit gelangt.... dna tests werden bestimmt feststellen das die kinder von verschiedenen vaettern sind.... argh!!!

ich will mir dieses zeug garnich vorstellen, aber diese faelle werden in den letzten jahren immer skuriler.... es gibt schon kranke perverse asis auf unserer welt!!

:( :(
Kommentar ansehen
28.08.2009 09:02 Uhr von sickboy_mhco
 
+47 | -20
 
ANZEIGEN
das gute an amerika, die beiden entführer werden nie wieder frei sein die bekommen lebenslänglich, nicht so wie hier in deutschland 3-4 jährchen und das wahrs. wenn unsere richter auch mal eier und rückrad hätten würde es weniger solcher perversen schweine geben. also mann kan schimpfen wie man will über die amis die sorgen für recht und ordnung wenigstens. weg mit mördern und kinderschändern, vergewaltiger, entführern alle schön lang einbuchten.
Kommentar ansehen
28.08.2009 09:12 Uhr von sickboy_mhco
 
+14 | -31
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
28.08.2009 09:30 Uhr von OliDerGrosse
 
+7 | -22
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
28.08.2009 09:32 Uhr von phoqueman
 
+3 | -8
 
ANZEIGEN
und dann captain spaulding als avatar haben..

das ist doch auch bigott
Kommentar ansehen
28.08.2009 10:38 Uhr von Ulli1958
 
+9 | -3
 
ANZEIGEN
bestimmt kein weiterer "Einzelfall": In Deutschland werden momentan mehr als 1500 Kinder vermisst, davon mehr als 400 unter 14 Jahren. Es dürfte noch dutzende oder gar hunderte Fälle von Langzeit-Einkerkerungen und sexuellen Versklavungen in Deutschland geben.

http://www.focus.de/...
Kommentar ansehen
28.08.2009 10:40 Uhr von don_vito_corleone
 
+11 | -5
 
ANZEIGEN
@OliDerGrosse: du hast doch nen Vogel. Typisch USA?

Klar Passiert ja hier auch NIE. Hier sperren Väter Ihre Töchter nur für 24 Jahre ein und Vergewaltigen die.

Aber Klar Hauptsache Negativ gegen die USA du Spinner.
Erstmal vor der Eigenen Haustüre Kehren.
Kommentar ansehen
28.08.2009 11:38 Uhr von Mehtap9
 
+0 | -13
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
28.08.2009 11:59 Uhr von LuckyBull
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Bei Focus werden andere Orte: als im vorliegenden Bericht angegeben. Nicht in oder nahe L.A. sei die damals 11-Jährige entführt worden, sondern am Lake Tahoe - das sind schon etwa 1.000 Kilometer nördlich von L.A.

Und gelebt haben Entführer und das Opfer in der
100.000 Einwohner-Stadt Antioch, bei San Francisco.
Kommentar ansehen
28.08.2009 12:25 Uhr von DieJenny
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
wie kann: ein mensch so krank im kopf sein, ein kind entführen, vergewaltigen und dann auch noch kinder mit diesem "kind" bekommen?? das ist nicht nur menschenunwürdig, diesen typen sollte man einsperren, ob die psychiatrie hier noch was bringt ist die frage...
Kommentar ansehen
28.08.2009 13:28 Uhr von korem72
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
schon seltsam: hier wird einem immer suggeriert die Amis sein ständig neugierig was ihre Neighbours treiben - aber so etwas will wieder keiner bemerkt haben ?! Strange...
Kommentar ansehen
28.08.2009 13:51 Uhr von Ganker
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@Mehtap9: retard?!
sonst gehts noch? wie wärs wenn du bei so nem thema ernst bleibst?!?
Kommentar ansehen
28.08.2009 13:52 Uhr von Relikter
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
an alle "richter": deutsche richter müssen auf deutsche recht bzw internationales recht ihre urteile fällen...

so mancher richter würde bestimmt gerne drakonische oder lebenslange strafen verhängen, ABER DAS DÜRFEN SIE NICHT!!
Würden sie es tun, wären ihre urteile aufhebbar und die täter wären schneller draussen als sie ein gummi überziehen könnten. (Böser-Sarkasmus)


Also ihr Maulhelden, (mal wieder) erst denken, dann schreiben...

PS: ich bin auch vater, und ich würde in einem solchen fall garantiert auch anders argumentieren oder handeln, aber man darf es nicht, oder man kommt dann im gegenteil noch selber in den knast... und was dann??? kind missbraucht, frau allein, und du ??? IM KNAST...
Kommentar ansehen
28.08.2009 14:18 Uhr von sajebeatz
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
krass: einfach nur krass ...
Kommentar ansehen
28.08.2009 14:50 Uhr von Chilihead
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
@ Kharzler: Sorry, aber solche Kommentare find ich einfach nur krank.
Hier wurde das Leben von vielen Menschen (JD, ihre Kinder, ihre Familie und Freunde) zutiefst negativ beeinflusst, hier wurden Menschenrechte mit Füßen getreten und Du willst hier zeigen, was Du doch für ein tougher Kerl bist, weil Dir das Schicksal Anderer am Arsch vorbei geht?
Du brauchst echt Hilfe. Ruf doch mal in der Psychiatrie an, vielleicht haben die noch´n Bett für Dich.
Du ekelst mich an.
Kommentar ansehen
28.08.2009 15:46 Uhr von Heidi1978
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Grausam: Solche Leute gehören weggesperrt. Weil ich denke das so etwas in den Genen liegt und deswegen helfen Tabletten auch nichts mehr.
Kommentar ansehen
28.08.2009 20:25 Uhr von SpeblHst
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
sag mal Kharzler: aber sonst geht´s dir gut oder? Hier gehtt es um ein Menschenleben was verfuscht wurde und nicht nur das der Mutter sonsern auch der Kinder, sowas ist doch mehr wie krank.Zum Glück gibt es in Amerika drastische Strafen für solch ein Verbrechen.
Kommentar ansehen
28.08.2009 22:46 Uhr von Lustikus
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@sickboy: weil es RückGRAT und nicht RAD heißt. Darum bekamst du Minus :D

PS: http://de.wikipedia.org/...
Kommentar ansehen
29.08.2009 12:22 Uhr von Mehtap9
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Khartzler du --->Arsch<-----: Khartzler Du bist soo Ein Arsch ich hab dein komentar angezeigt Wie die Anderen bestimd Warum bist du nur soo Grausam was haben dir dise Menschen angeht tan?Hir gehtz um Leben da ist ein Mädchen erst 11 Vehrgewaltigt worden und musste Kinder machen ohne Ärtliche Hilfe unswar unter 14 du bist soo Doof du würdest dich doch auch nicht freuen wen man dir das antun müste oder die sollten dich auch gleich ins Gefengnis speren wie die Vehrgewaltiger oder gleich in die Züchatri !!!!!!!!
Kommentar ansehen
29.08.2009 21:54 Uhr von StayRussian
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Kranke Welt in der wir leben...
Sowas kann man nicht verarbeiten, das glaube ich nicht, 18 Jahre in sonem Schuppen...einfach nur krank!

Refresh |<-- <-   1-20/20   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pinneberg: Familienvater wird Polygamie gestattet
Wien: Permanent furzender Flugpassagier veranlasst Notlandung
Jetzt hattest die SPD geschafft,erstmals hinter AFD


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?