27.08.09 21:00 Uhr
 234
 

Fußball/Frauen-EM: Deutschland vorzeitig im Viertelfinale

Mit einem deutlichen 5:1-Sieg über Frankreich haben die deutschen Nationalspielerinnen vorzeitig den Einzug in das Viertelfinale der Europameisterschaft in Finnland geschafft.

Die Tore für Deutschland erzielten Inka Grings, Annike Krahn, Melanie Behringer, Linda Bresonik und Simone Laudehr.

Damit kann das Team von Nationaltrainerin Silvia Neid bereits vor dem letzten Gruppenspiel gegen Island für das Viertelfinale planen.


WebReporter: JG-1
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Deutschland, Deutsch, Frau, EM, Viertelfinale, Viertel
Quelle: de.eurosport.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia 2018: Eishockey-Silber für Deutschland
Olympia: Russland steht im Eishockey-Finale
Olympia: Erst 15-Jährige gewinnt die Goldmedaille im Eiskunstlauf

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.08.2009 20:51 Uhr von JG-1
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Toll wie unsere Damennationalmannschaft wieder bei der EM auftritt. Auch das sie den ersten Platz in ihrer Gruppe schon sehr sicher haben finde ich großartig. Ich denke Deutschland wird es schaffen den EM-Titel ein weiteres Mal zu verteidigen.
Kommentar ansehen
27.08.2009 21:45 Uhr von Raptor667
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
das ist noch Fussball in Reinkultur. Macht richtig spass da zu zusehen. Nicht wie die weichkekskerls die sich bei jedem Tritt ne halbe stunde auf dem Rasen wälzen ^^
Kommentar ansehen
27.08.2009 22:02 Uhr von Mixuga
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Einfach geil guten Fußball zu sehen. Das ist technisch ausgefeilter Fußball und keine Holzhacker wie unsere Männer.
Kommentar ansehen
28.08.2009 19:03 Uhr von grechtigkeitinperson
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ihr: Habt bestimmt keine Ahnung vom Fußball
Schon Brasilien spielen gesehn Technick: 1+
Fairness: 1+
Können auch mal verlieren. DA können die Frauen längst nichtmehr mithalten

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Syrien: Türkei will trotz UN-Waffenruhe Offensive in Afrin fortsetzen
Genfer Polizei: Mit Adlern gegen Drohnen
Homosexueller Newsautor, der nicht zu sich stehen kann, wurde zwangseingewiesen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?