27.08.09 18:01 Uhr
 2.430
 

App Store von Apple: Mobile Goldgrube

Branchengigant Apple hat den Weg geebnet und fast alle großen Anbieter von Mobile-Devices sind diesem in eigener Form mehr oder weniger erfolgreich gefolgt: der eigene App Store.

Da die Mehrzahl der angebotenen Programme allerdings kostenlos beziehungsweise gegen einen nur geringen Betrag zu erhalten sind, konnte bislang lediglich erahnt werden, wieviel Umsatz Apple mit seinem beliebten App Store jährlich tatsächlich erzielt.

Das kalifornische Mobile Advertising Start-Up "AdMob" hat jetzt ermitteln lassen, dass der jährliche Umsatz des App Store ca. 2,4 Milliarden US-Dollar beträgt. Davon gehen 70 Prozent an die Entwickler und der Rest bleibt bei Apple. Der Android Marketplace von Google erzielt im Vergleich nur 60 Mio. US-Dollar Umsatz.


WebReporter: Trendpiraten
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Apple, Mobil, App, Store, App Store
Quelle: trendpiraten.tv
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.08.2009 17:58 Uhr von Trendpiraten
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Der Link zu weiteren interessanten Facts und eine Handvoll Infografiken ist in der Artikelquelle zu finden.
Kommentar ansehen
27.08.2009 18:04 Uhr von Moouu
 
+1 | -8
 
ANZEIGEN
nix: neues....
Kommentar ansehen
27.08.2009 18:46 Uhr von Dracultepes
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Und wie alt ist der Androidstore?
Kommentar ansehen
27.08.2009 20:46 Uhr von Quotendepp
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
iPod touch: Ich glaube der AppStore hat seinem Erfolg auch dem iPod touch zu verdanken, ist ja mittlerweile auch sehr weit verbreitet das Dingen.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?