27.08.09 14:14 Uhr
 4.137
 

Fußball: Offiziell bestätigt - Arjen Robben wechselt zu Bayern München (Update)

Arjen Robben wechselt von Real Madrid zum FC Bayern München und verstärkt für rund 25 Millionen Euro den Rekordmeister. Die Münchner Zeitung "tz" hatte den anstehenden Deal in der Nacht als erstes vermeldet, jetzt folgte die Bestätigung von offizieller Seite.

Real-Präsident Jorge Valdano sagte der "tz": "Der Deal ist so gut wie fix, es fehlen nur noch Kleinigkeiten." Auch im spanischen Radio wurde der Deal von offizieller Seite bestätigt.

Der linke Offensiv-Dribbler ist Landsmann des neuen Bayern-Trainers Louis van Gaal. Seine Verpflichtung deutet darauf hin, dass der Rekordmeister zukünfig im 4-3-3-System in der Bundesliga und international für Furore sorgen möchte.


WebReporter: get_shorty
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bayern, München, FC Bayern München, Bayer, Update, Wechsel, Arjen Robben, Robbe
Quelle: www.tz-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sportgericht: FC Bayern München zu 52.000 Euro Strafe verurteilt
Fußball: Thomas Müller schießt 100. Tor für FC Bayern München
Fußball: Leon Goretzka verlässt Schalke 04 und geht zu FC Bayern München

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

23 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.08.2009 14:17 Uhr von Darth Stassen
 
+2 | -11
 
ANZEIGEN
Ich glaub trotzdem erstmal ncihts, bis es entweder auf der Real-HP oder FCB.de steht.
Der Transfer wäre einfach utopisch gut...
Kommentar ansehen
27.08.2009 14:20 Uhr von 08_15
 
+9 | -0
 
ANZEIGEN
*ablach*: was die Birne so aus dem ersten Blick zaubern kann ...

Ich habe "Alien Robben" gelesen ... zu geil
Kommentar ansehen
27.08.2009 14:24 Uhr von mediareporter
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
das: wäre eine unglaubliche verstärkung für die bayern - zumal ManU ebenfalls an robben dran ist. aber ein niederländer auf der trainerbank ist natürlich ein argument. robben auf jeden fall der bester oranje nach wie vor... nur: machr Real den deal wirklich, ohne auf Ribery zu schielen (erstverhandlungsrecht bei möglichem kommenden transfer oder so?) ribery u robben auf den flügeln wären natürlich hammer für den FCB
Kommentar ansehen
27.08.2009 14:24 Uhr von joseph1
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
ribery: der spielt doch auch überwiegend auf der linken seite na das wird entweder voll in die hose gehen oder es klappt teilweise( kann mir nicht vorstellen das ribery nen guten 10 ner abgibt)
Kommentar ansehen
27.08.2009 14:28 Uhr von Darth Stassen
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
@mediareporter: "erstverhandlungsrecht bei möglichem kommenden transfer oder so"
Haben sie bekommen. Ich zitiere: http://go.raidrush.ws/...

"Darüber hinaus gibt es laut der Sportzeitung "AS" eine Abprache zwischen beiden Klubs, dass der umworbene Franck Ribery im nächsten Sommer zu den "Königlichen" gehe."
Kommentar ansehen
27.08.2009 14:30 Uhr von fuxxa
 
+3 | -9
 
ANZEIGEN
Naja vielleicht schaffen es die Bayern damit noch sich einen UEFA-Cup Platz zu sichern fürs nächste Jahr. Mehr wirds wohl nicht werden in dieser Saison...
Kommentar ansehen
27.08.2009 14:51 Uhr von ingo1610
 
+3 | -8
 
ANZEIGEN
Genau: für eine Tendenz ist es jetzt noch zu früh, vielleicht rutschen die Bayern ja noch tiefer. :-)

Hoffentlich bringt Robben was, beim Preis haben sich die Münchener mal wieder übers Ohr hauen lassen.
Kommentar ansehen
27.08.2009 15:02 Uhr von Selina90
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Es fehlen nur noch Kleinigkeiten "Transfers zu Bayern München werden immer noch von uns bestätigt. Wir geben erst Dinge bekannt, wenn wir unsere Hausaufgaben gemacht haben", sagte Pressechef Markus Hörwick dem SID. Allerdings bestätigte er das Interesse an dem niederländischen Nationalspieler: "Wir sind an der Personalie Robben interessiert, aber es kann kein Abschluss vermeldet werden."
Quelle: kicker.de
Kommentar ansehen
27.08.2009 15:47 Uhr von sickboy_mhco
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
und die Abwehr??? Da werden die Bayern-Ergebnisse in nächster Zeit wohl 5-4 oder 7-6 etc. lauten müssen...Bei der Abwehr?!! Offensiv wird es wohl keine Probleme geben!
Kommentar ansehen
27.08.2009 16:21 Uhr von Zwiebeljack
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
27.08.2009 17:27 Uhr von Gorxas
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
wie kommt man bei seiner Verpflichtung auf 4-3-3? Robben ist doch kein Stürmer, sondern ein sehr guter Flügelspieler. Wenn van Gaal denken kann, wird er es auf 4-4-2 belassen und mit Robben und Ribery über außen kommen lassen - dann wäre Dummbatz Schweinsteiger endlich ausm Team und dadurch hätte die Elf wieder Gewinnchancen.
Kommentar ansehen
27.08.2009 17:27 Uhr von djskyfire
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Die einen lieben Bayern, die anderen hassen sie.
Fakt ist: Kommt er zum FC Bayern, ist er nicht nur eine Bereicherung für Bayern, sondern auch für die Bundesliga - schließlich wollen wir doch atraktieven Fußball sehen - und mit Ribery und Robben könnte ich mir ein tolles "Flügelduo" vorstellen - und wer will nicht tollen Fußball sehen?
Kommentar ansehen
27.08.2009 19:09 Uhr von tetzibln
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
Abwehr: die hätten mal lieber die abwehr verstärken sollen
so gut steht die nämlich auch nicht
wie viele stürmer hat bayern jetzt eigentlich?
klose, gomes, olic, toni, robben, Müller (is doch auch einer oder)
Kommentar ansehen
27.08.2009 19:34 Uhr von Subzero1967
 
+1 | -11
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
27.08.2009 20:04 Uhr von Draw
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Robben kann Bayern in der Offensive sicherlich helfen, aber die Probleme beim FcB liegen in der Defensive. Was das Duo Badstuber/Van Buyten geliefert hat war nichtmal " Liga reif. Das Spiel am Samstag gegen Wolfsburg wird für mich zeigen wohin der Weg diese Saison hingeht.
Kommentar ansehen
27.08.2009 20:05 Uhr von Hrvat1977
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Den Respekt vor Bayern ist: immernoch da.Das kannste mir aber glauben.Ausserdem finde ich hier einzelne Kommentare echt lächerlich und diejenigen sollten sich wieder aufs Playmobil spielen konzentrieren.
@ Ingo:Bist ja bekannt für deine planlosen Komments.Haste mal geschaut was Real damals für ihn an Chelsea gezahlt hat?
Am Ende wird Bayern eh dt Meister und alle Dummschwätzer werden endlöich die Klappe halten.
Kommentar ansehen
27.08.2009 20:38 Uhr von Subzero1967
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
@Hrvat1977: Menschspiel du mal schön mit deinem Playmobil.Ich finde deine Kommentare ja auch lächerlich.25Mio ist der Robben nicht wert!!!Er hat halt zu viele Probleme mit seinen Knochen.
Jetzt hat Bayern 75Mio.für ne Gurkentruppe ausgegeben.
Ist schon wieder neuer Vereins Rekord.

Ohne Abwehr geht auch bei Bayern nix.
Kommentar ansehen
27.08.2009 21:25 Uhr von JG-1
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Falscher Madrid-Holländer: Für mich wäre vdV die bessere Wahl gewesen. Niemand weiß ob Ribéry die 10 spielen kann, ich glaube es nicht. Wenn es nicht klappt hat man 2 Mann fürs linke Mottelfeld, beide Weltklasse, aber zusammen können sie ja nicht spielen, außer man schickt einen auf die ungeliebte rechte Seite. Auch nicht das gelbe vom Ei.
Zudem wäre vdV billiger gewesen, insgesamt für mich die weniger risikobehaftete Möglichkeit.
Kommentar ansehen
27.08.2009 22:34 Uhr von chitah
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Yes Yes Yes: Ein Traum wird wahr!!!!!

Einer der weltbesten Fussballer kommt zu den Bayern, das ist zu schön um wahr zu sein.
Mit der guten Arbeit vom Bayerndoc ist der auch nicht mehr so anfällig.


Ooooh wie geil das ist!



(Sorry, aber auf diesen Transfer hoffe ich seit Jahren!)
Kommentar ansehen
28.08.2009 13:03 Uhr von djskyfire
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@JG-1 da liegt eine Falschinformation vor, denn:
Arjen Robben kann rechts UND links auf den Flügeln spielen. Die Variationsmöglichkeiten sind doch schon etwas größer. Ob "Rib" die 10 spielen kann, das werden wir sehen. Wenn nicht - rechts "Rob", links "Rib", "Schweini" mitte; wenn ja: "Rob" links, "Rib" mitte, "Schweini" rechts - und ... ... die beiden Außen könnten die Positionen im Spiel sogar tauschen. Warten wir einfach mal ab ...
Kommentar ansehen
28.08.2009 15:08 Uhr von dragon08
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich wäre für --Verbot von Spielereinkauf wärend der Saison
Ausnahme-> so viele Verletzte , das die Mannschaft nicht mehr fähig ist , 11 Spieler + Reserve zu stellen

-- Wechsel des Trainers wärend der Saison , es sei denn Er ist Krank und kann seinen Job nicht mehr machen oder Er stirbt weg


.
Kommentar ansehen
28.08.2009 20:59 Uhr von Firehedgehog
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Robben kann überall spielen. Guckt euch doch mal Spiele von Holland an.. Robben, Sneijder, Kuyt, van Persie usw. wuseln doch teilweise überall rum. Das wird schon klappen. Aber jetzt muss Bayern dringend noch was gutes für die Verteidigung holen.. aber was richtig gutes.
Kommentar ansehen
29.08.2009 13:41 Uhr von bOOsta
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
und: trotzdem werden sie wieder verlieren heute Abend :-D *ich lach mich weg*

Refresh |<-- <-   1-23/23   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sportgericht: FC Bayern München zu 52.000 Euro Strafe verurteilt
Fußball: Thomas Müller schießt 100. Tor für FC Bayern München
Fußball: Leon Goretzka verlässt Schalke 04 und geht zu FC Bayern München


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?