27.08.09 10:43 Uhr
 349
 

Großbritannien: Personen in Burkas berauben Juwelier

Beim jüngsten Raub im britischen Oxfordshire wurden Designeruhren im Wert von 150.000 Pfund von vier in Burkas gehüllten Personen erbeutet.

Ein Räuber trug eine Feuerwaffe, der zweite eine Axt unter der Burka, der dritte entwendete die Uhren und der vierte wartete im Fluchtwagen.

Bei den Tätern handelt es sich aller Wahrscheinlichkeit nach um Muslime allerdings nicht um Frauen.


WebReporter: hamue82
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Großbritannien, Person, Burka, Juwelier
Quelle: www.dailymail.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Unglaublich: Schwuchtel bekommen gleiche Rente wie normale Menschen
Goslar:18-Jährige von Exfreund mit Messer attackiert und schwer verletzt
Jetzt hattest die SPD geschafft,erstmals hinter AFD

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

12 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.08.2009 10:41 Uhr von hamue82
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich finde Burkas grenzwertig, da man so nicht erkannt werden kann. Wenn jemand mit einer Burka in einen Juwelier geht ist er ebenso vermummt wie jemand mit einer Sturmhaube.
Kommentar ansehen
27.08.2009 10:50 Uhr von Allmightyrandom
 
+10 | -1
 
ANZEIGEN
Säkularisierung: Es gibt in westlichen Ländern einerseits die Trennung von Glauben und Staat, andererseits aber auch ein "Vermummungsverbot".

Burkas die das Gesicht vollständig verhüllen sollten nach meiner Weltanschauung in westlichen Ländern verboten sein.
Kommentar ansehen
27.08.2009 10:50 Uhr von usambara
 
+4 | -10
 
ANZEIGEN
gestern war bei XY ein Bank- Räuber mit Cowboy-Hut...
war das ein Ex-Präsident um Geld für den Anti-Terror-Kampf
zu sammeln?
Kommentar ansehen
27.08.2009 10:52 Uhr von usambara
 
+4 | -9
 
ANZEIGEN
@Allmightyrandom: dann verbiete Karneval, Motoradhelme, Schminke...
Vermummungsverbot gilt für Demonstranten.
Kommentar ansehen
27.08.2009 10:55 Uhr von hamue82
 
+8 | -2
 
ANZEIGEN
Ich bin auch: für ein Verbot solcher Burkas.

@usambra

Motoradhelme schützen die Fahrer vor tödlichen Verletzungen. Machen Burkas das auch?
Kommentar ansehen
27.08.2009 11:02 Uhr von usambara
 
+2 | -7
 
ANZEIGEN
dann kommen sie halt mit Hochzeitsschleier...
Kommentar ansehen
27.08.2009 11:03 Uhr von hamue82
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
@ usambra: Merkst gerade selber das das Quatsch ist, oder?
Kommentar ansehen
27.08.2009 11:29 Uhr von Ulli1958
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Verbietet Weihnachtsmannkostüme! Die sind exzellent als Vermummung für Straftäter geeignet.

Burkas gehören sowieso verboten, weil die frauenfeindlich sind. Falls ich jemals einem Burkaträger begegnen würde, wäre die Versuchung, ihm diese Ku-Klux-Klan-Mütze vom Kopf zu reißen, nicht unerheblich groß.
Kommentar ansehen
27.08.2009 11:29 Uhr von Faceried
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
@hamue82: "Motoradhelme schützen die Fahrer vor tödlichen Verletzungen. Machen Burkas das auch?"

Ja tun sie. Sie schützen vor gefährlichen Sonnenstrahln.
Sonnenstrahlen können Leberflecke verursachen und im schlimmsten Fall Hautkrebs.
Und Krebs kann tödlich sein.

Hahahaha ;-)
Kommentar ansehen
27.08.2009 11:37 Uhr von mustermann07
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
Außerdem schützen sie auch vor: Integration....
Kommentar ansehen
27.08.2009 11:51 Uhr von fuxxa
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
HaHa: wie geil. Erinnert mich an Das Leben des Brian bei der Steinigung... "Ist hier Weibsvolk anwesend?"
Kommentar ansehen
27.08.2009 17:33 Uhr von Armenian
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
mann kann auch natürlich unter der Burka sehen, wer da hinter steckt.

heheheh

Refresh |<-- <-   1-12/12   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Unglaublich: Schwuchtel bekommen gleiche Rente wie normale Menschen
Genfer Autosalon 2018: Der Mercedes-AMG GT4 auf Erprobungstour.
Goslar:18-Jährige von Exfreund mit Messer attackiert und schwer verletzt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?