26.08.09 12:52 Uhr
 433
 

Fotos zeigen das Innenleben der neuen Sony-Konsole

Die Betreiber einer Website haben die neue PlayStation 3 Slim auseinander gebaut, um das Innere der Konsole offen zulegen.

Die Komponenten der PlayStation 3 wurden komplett überarbeitet, um das Gerät kleiner und leichter zu machen (SN berichtete).

Die Bilder zeigen das komplette Innenleben der neuen Sony-Konsole inklusive der nun auswechselbaren Festplatte, dem verkleinerten Hauptprozessor, dem Grafikchip und dem Kühlsystem, welches neu designt wurde.


WebReporter: DSco4
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Foto, Sony, Konsole, Innenleben
Quelle: www.cynamite.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Verdächtige Konten: Twitter sperrt Tausende Accounts
Smart TVs von Samsung und TCL sind leicht zu hacken
Landgericht Berlin: Facebook verstößt gegen Datenschutz

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.08.2009 12:40 Uhr von DSco4
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Respekt an Sony: Die wirklich riesige, "alte" PS3 auf solch ein Format zu schrumpfen kann keine leichte Aufgabe gewesen sein. Die Bilder auf http://cynamite.de zeigen, wie viel Arbeit die Sony-Ingenieure in die Slim gesteckt haben. Mit Erfolg, wie ich finde: Die Slim sieht einfach toll aus. Schade, dass ich bereits eine Playse habe ...
Kommentar ansehen
26.08.2009 13:06 Uhr von selphiron
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
ich finde die alte besser: Also ich find die Slim total hässlich.Ich bleib bei meinem großen Schatz^^
Aber stimmt schon dürfte nicht leicht gewesen sein, es so sehr schrumpfen zu lassen.Oder die haben die große PS3 größer gemacht als nötig um dann auf den so großen Größenunterschied aufmerksam machen zu können. :)

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: 680 Schwulenehen Ende 2017
Flüchtiger Mörder in Bayern gefasst
Indien: Auto rast in Schülergruppe - Mindestens neun Tote


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?