26.08.09 12:27 Uhr
 493
 

"Modern Warfare 2"-Überraschung: Simultanes Benutzen von zwei Waffen möglich

In "Call of Duty: Modern Warfare 2" wird es möglich sein, zwei Waffen gleichzeitig zu benutzen, sagt das Fachmagazin "PC Games" unter Berufung auf den Communiy Manager von Infinity Ward.

Das sogenannte Akimbo wird allerdings keinen negativen Einfluss auf das Balancing haben, weil es nur mit bestimmten Handfeuerwaffen funktioniert. Außerdem wird es nicht möglich sein, über Kimme und Korn zu zielen.

Das gleichzeitige Benutzen von zwei Handfeuerwaffen existiert ebenfalls in den beliebten Mehrspieler-Shootern "Counter-Strike" und "Halo". In der "Call of Duty"-Serie haben die Entwickler diese Funktion bislang stets ausgespart.


WebReporter: dertuete
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Waffe, Überraschung, Call of Duty: Modern Warfare 2
Quelle: www.pcgames.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.08.2009 12:31 Uhr von licence
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
Counterstrike: Also diese Funktion hab Ich da noch nicht gesehen wäre mir neu.
Kommentar ansehen
26.08.2009 13:04 Uhr von TripleX87
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@licence: in CS ist es möglich (glaub aber nur als Terrorist), die Dual Beretta zu kaufen. Hier ein Bild davon, vielleicht erinnerst dich dran:

http://sbk-clanpage.tripod.com/...
Kommentar ansehen
26.08.2009 13:05 Uhr von vmaxxer
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
tja: ist ja auch nicht ganz "realitätsnah"... ausser in schlechten Hollywoodfilmen ist so eine technik wohl nicht so verbreitet.


Anyway.. gespannt bin :o)

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?