26.08.09 12:01 Uhr
 1.535
 

Jeder kann einen Oscar bekommen - sogar mit persönlicher Gravur

Jedes Jahr treffen sich weltweite Stars und Promis in Los Angeles zur legendären Oscar-Verleihung. Verliehen wird die begehrte Oscar-Statue mit einer Oberfläche aus reinem Gold.

Seit kurzem kann man sich seine eigene Siegerstatue sogar mit persönlicher Gravur bestellen. Somit können auch "Normalsterbliche" einen Oscar verliehen bekommen.

Allerdings ist die Statue aus Kunststoff und nicht aus Gold. Mit 20 Euro ist dieser Oscar vermutlich aber auch billiger als der echte. Auf den Marmor-Sockel kann man sich seinen persönlichen Text gravieren lassen. Zum Beispiel "Für die Beste Mama der Welt"...


WebReporter: rene07
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Promi, Oscar, Verleihung, Gravur
Quelle: www.ausgefallenesachen.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Genfer Polizei: Mit Adlern gegen Drohnen
Solingen: Mann lebt seit zwei Jahren im Auto
Fluglinie Emirates: Urlauberin durfte wegen Regelschmerzen nicht mitfliegen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.08.2009 11:56 Uhr von rene07
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
"And the Oscar goes to..." - Naja, ich würd da schon gerne mal meinen Namen hören... Wie ich finde eine super tolle Geschenkidee für alle Möchtegern-Stars ;-)
Kommentar ansehen
26.08.2009 12:13 Uhr von Dennis112
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Gibts doch schon seit Jahren. Also nix neues.
Kommentar ansehen
26.08.2009 15:04 Uhr von UPch3ck3r
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Joa: Damals bei meiner besichtigung in den bavaria Filmstudios (da war ich 10 oder 11) da gabs die Massenweise zu kaufen im Fanshop - und das ist nun schon 15 Jahre her...wenn das mal keine alte News ist^^


PS: Gravieren lassen konnte man die sich auch.
Kommentar ansehen
26.08.2009 18:34 Uhr von Schwertträger
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@DesignerDrugV: Nur, dass ARD und ZDF und die Dritten nicht die dümmsten Sender der Welt sind.

Zumindest für mich rangieren Verkaufssender und etliche Private noch weit, weit vor den GEZ mitfinanzierten Sendern.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Syrien: Türkei will trotz UN-Waffenruhe Offensive in Afrin fortsetzen
Genfer Polizei: Mit Adlern gegen Drohnen
Homosexueller Newsautor, der nicht zu sich stehen kann, wurde zwangseingewiesen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?