25.08.09 18:25 Uhr
 450
 

Der Luxus, über Marilyn Monroe liegen zu dürfen, für 3,2 Mio. Euro versteigert

Beim Internetauktionshaus eBay ist die Grabstätte über Marilyn Monroe für umgerechnet 3,2 Millionen Euro versteigert worden. Bei der Verkäuferin handelt es sich um Elsie Poncher, eine Witwe, deren Mann vor etwa 23 Jahren verstorben ist.

Die Grabstätte von Marilyn Monroe, liegt im Westwood Village Memorial Park Cemetery in Los Angeles. Beim Online-Auktionshaus eBay haben 17 Leute mitgesteigert und den Preis von 500.000 Dollar auf 4.602.100 Dollar getrieben.

Über den glücklichen Gewinner der Auktion wurde zunächst nichts bekannt. Elsie Poncher will mit dem Geld ihr Haus abzahlen. Sie sagte, ihr Mann habe die Grabstätte von Baseball-Star Joe DiMaggio erworben, der 1954 mit Marilyn Monroe liiert war.


WebReporter: _Calimero_
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Euro, Versteigerung, Luxus, Marilyn Monroe
Quelle: www.abendblatt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Happy Birthday, Mr. President"-Kleid von Marilyn Monroe brachte 4,8 Millionen
Frank Sinatra wollte Marilyn Monroe heiraten, um sie zu retten
Neues Buch verrät: Tote Marilyn Monroe war "nicht wiederzuerkennen"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.08.2009 18:58 Uhr von joseph1
 
+4 | -5
 
ANZEIGEN
3,2 Millionen €: für ein grab schwachsinn vom fach typisch amis
Kommentar ansehen
26.08.2009 19:35 Uhr von Moouu
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
3.2Mio $: damit könnte man viele tolle sachen machen....z.B. ein Grab über Marilyn Monroe kaufen..=)

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Happy Birthday, Mr. President"-Kleid von Marilyn Monroe brachte 4,8 Millionen
Frank Sinatra wollte Marilyn Monroe heiraten, um sie zu retten
Neues Buch verrät: Tote Marilyn Monroe war "nicht wiederzuerkennen"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?