25.08.09 17:23 Uhr
 766
 

Urlaubserinnerungen, die Juckreiz verursachen

Parasiten können ein ungewolltes Urlaubsmitbringsel sein, das die Ursache für Hautrötungen und Juckreiz sein kann. Der Berufsverband der Deutschen Dermatologen (BVDD) empfiehlt, diese Parasiten sofort entfernen zu lassen.

Sandflöhe, die in Mittel- und Südamerika sowie Afrika und Indien vorkommen, setzen sich gerne an den Füßen fest. Man erkennt sie durch rötliche, juckende Knoten. Sie werden am besten vom Hautarzt per steriler Nadel entfernt.

Laut BVDD werden Larven von Hakenwürmern am besten mit einem Antiwurmmittel behandelt. Diese Parasiten gibt es in tropischen beziehungsweise subtropischen Gebieten. Sie kriechen beim Gehen oder Liegen am Strand durch die obere Schicht der Haut. Man erkennt sie durch fadenförmige, geringelte Muster.


WebReporter: marshaus
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Urlaub, Juckreiz
Quelle: rhein-zeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niederlande: Sobald man volljährig wird, ist man Organspender
Hohes Krebsrisiko durch verarbeitete Nahrung
Gesundheitsausgaben: Eine Milliarde Euro pro Tag

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.08.2009 17:49 Uhr von TheDispatcher
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Als ich den Titel gelesen habe: dachte ich an was ganz anderes als an FUSSFLÖHE.

So was was Männlein und Weiblein "beim Essen ohne Socken" bekommen, was auch zwischen den Zehen juckt, aber nur ZWISCHEN den beiden GROSSEN Zehen
Kommentar ansehen
25.08.2009 17:51 Uhr von lina-i
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Danke Diese News ist sehr appetitlich und sollte für eine optimale Wirkung am besten beim Essen gelesen werden.

Der Brechreiz kündigt sich umgehend an.
Kommentar ansehen
25.08.2009 18:21 Uhr von Ulli1958
 
+3 | -5
 
ANZEIGEN
Die süßen Mädels in Thailand verursachen bei mir: immer mal wieder Juckreiz. Das hat aber nichts mit Parasiten, Pilzen, bakteriellen Infektionen oder gar Viren zu tun.
Kommentar ansehen
25.08.2009 23:30 Uhr von Krebstante
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Hautrötung und Juckreiz sind ja noch eher harmlose Erscheinungen, es kommt teilweise zu richtig fiesen Entzündungen und das zwar bevorzugt an den Beinen, aber Arme und Gesicht können genauso betroffen sein. Wenn es einen zu Beginn des Urlaubs erwischt, sollte man nicht scheuen, sich bereits am Urlaubsort behandeln zu lassen und nicht mit dem Arztbesuch noch 2 Wochen warten, bis man wieder zu Hause ist.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schweiz: Schluchtenschwulis für Rundfunksteuer
Syrien: Lage verschärft sich drastisch, Türkei bombardiert syrische Truppen
Olympia: Deutsche Eishockeymannschaft erreicht das Viertelfinale


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?