24.08.09 17:39 Uhr
 174
 

Holländer gewinnen Ausschreibung: Entwurf für Stadtschloss in Potsdam liegt vor

Der Siegerentwurf für den brandenburgischen Landtag in Potsdam liegt nun offiziell vor, doch der Streit ist längst nicht beendet.

Die brandenburgischen Politiker werden den Plänen zufolge in vier Jahren den neuen Landtag beziehen können, der auf Grundlage des zerstörten Stadtschlosses errichtet wird.

Gewinner der Ausschreibung ist ein holländisches Unternehmen, das mit den Entwürfen eines Dresdeners Architekten die Jury überzeugen konnte. Kritik entzündet sich jedoch weiterhin an den Kosten, aber auch an dem vermeintlichen Verlust von Authentizität.


WebReporter: Havelmaz
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Stadt, Potsdam, Entwurf, Ausschreibung
Quelle: www.maerkischeallgemeine.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Chinesische Gefangene arbeiten für Modeketten C&A und H&M
Einigung im Tarifstreit bei VW
Furcht vor Schweinepest: Aufregung um polnische Wurst

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.08.2009 17:33 Uhr von Havelmaz
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Also, man muss schon sagen, dass man anhand der Bilder und Pläne sich durchaus einen guten Eindruck verschaffen kann. Ob das auch den dreistelligen Millionenbetrag rechtfertigt.... Man wird sehen!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fluglinie Emirates: Urlauberin durfte wegen Regelschmerzen nicht mitfliegen
Olympia 2018: Deutsche Kombinierer gewinnen auch Team-Gold
Chinesische Gefangene arbeiten für Modeketten C&A und H&M


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?