24.08.09 14:12 Uhr
 288
 

Kindergartenplatz hilft Steuern sparen

Wer Kinder hat, kann über Kindergartenplätze bares Geld sparen.

Allerdings nur, sofern man sich bei Gehaltsverhandlungen mit seinem Arbeitgeber auf steuerfreie Zulagen einigt. Davon profitieren beide Parteien.

Für den Arbeitnehmer bedeutet dieses System Brutto ist gleich Netto und der Arbeitgeber spart sich seinen Anteil an der Sozialversicherung.


WebReporter: Jack_Hearts
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Kind, Steuer, Kindergarten
Quelle: www.zehn.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Furcht vor Schweinepest: Aufregung um polnische Wurst
Baden-Württemberg: Schlachthof, der McDonald`s belieferte, quälte Tiere
Bundesbank-Studie: Sicher, anonym, schnell verfügbar - Deutsche wollen Barzahlung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.08.2009 16:41 Uhr von IfindU
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Öhm, Was haben Kinder: mit steuerfreien Zulagen zu tun? Wird mir gerade nicht wirklich deutlich.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pinneberg: Familienvater wird Polygamie gestattet
Wien: Permanent furzender Flugpassagier veranlasst Notlandung
Jetzt hattest die SPD geschafft,erstmals hinter AFD


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?