24.08.09 11:50 Uhr
 1.339
 

Brutal, erotisch und nicht für Kinderaugen: Preview zu "Dragon Age: Origins"

Das Online-Fachmagazin "pcaction.de" konnte einen Blick auf das kommende Action-Rollenspiel von Bioware, "Dragon Age: Origins", werfen.

Die Redaktion bezeichnet es als blutig und brutal. Der Titel bekam von der USK eine Freigabe ab 18 Jahren. Im Spiel soll es möglich sein, erotische Momente mit den Spielfiguren zu erleben.

Sobald eine der wichtigen Figuren stirbt, gibt es einen Videonachruf im Spiel. Dies soll Emotionen beim Spieler wecken.


WebReporter: CommanderGna
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Kind, Erotik, Brutal, Preview, Dragon Age, Dragon Age: Origins
Quelle: www.pcaction.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.08.2009 11:47 Uhr von CommanderGna
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die anderen Titel von "Bioware" wie "Mass Effect" oder "Neverwinter Nights" habe ich bis zum Erbrechen gespielt. "Dragon Age: Origins" wird da keine Ausnahme sein. Die Preview auf http://www.pcaction.de birgt noch mehr Details und einen Trailer.
Kommentar ansehen
24.08.2009 11:56 Uhr von doertel
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
sieht ja krass aus: werde mir das spiel auf jeden fall besorgen!!!
Kommentar ansehen
24.08.2009 15:24 Uhr von Pitbullowner545
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
lol: PCAction ist kein Fachmagazin

CommanderGna, welcher von den PCAction Redakteuren bist du?.. Wollner?

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?