24.08.09 08:25 Uhr
 14.001
 

Frankreich: Touristin nächtigt versehentlich im "Hotel de Ville"

Eine 30-jährige Britin ist an einem Abend, auf der Suche nach einem Hotel, in dem französischen Städtchen Dannemaire in das Rathaus der Stadt eingekehrt.

Über dem Gebäude hing nämlich ein großes Schild mit der Aufschrift "Hotel de Ville", was übersetzt allerdings "Rathaus" heißt. Nach einer Gemeinde-Versammlung wurden ordnungsgemäß alle Türen geschlossen und die Frau damit in ihrem "Hotel" eingesperrt.

Erst am Morgen konnte die Dame wieder befreit und über ihren Irrtum aufgeklärt werden.


WebReporter: wurstfetischist
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Frankreich, Hotel, Tourist
Quelle: www.dnews.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fluglinie Emirates: Urlauberin durfte wegen Regelschmerzen nicht mitfliegen
Argentinien: 219 Schlangen in einer Wohnung entdeckt
Fahranfänger gestoppt: 18-Jähriger rast mit fast 200 km/h durch Berlin

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.08.2009 09:11 Uhr von s4ger
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
wow!
Kommentar ansehen
24.08.2009 09:17 Uhr von Bundespropagandamin.
 
+55 | -0
 
ANZEIGEN
Und sie hat sich nicht: darüber gewundert, dass ihr kein Zimmer zugeteilt wurde, man ihr keinen Schlüssel in die Hand drückte etc.? Naja, scheinbar ist in Englischen Hotels der Service noch schlechter als in jedem anderen Land^^

Bis dann
Kommentar ansehen
24.08.2009 10:01 Uhr von owenhart
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
eben keine Rezeption kein nix ? Vor allem wo hat Sie im Rathaus geschlafen
Kommentar ansehen
24.08.2009 10:02 Uhr von owenhart
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
.... "auf einem Stuhl im Flur zu übernachten."
Na da ...
Kommentar ansehen
24.08.2009 11:04 Uhr von müderJoe
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
na toll: ich weis zwar ed, wie französiche Rathäuser von innen aussehen: Aber im Grunde sollte man das doch erkennen.
Oder steht in nem englischen Hotel auch an jedem Zimmer:

E.11.5
Frau Maier
Amt für Abfallwirtschaft

??
Kommentar ansehen
24.08.2009 11:16 Uhr von Bluti666
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
@müderJoe: Es gibt doch so Themenhotels, vielleicht dachte sie, dies sei so eines.^^
Kommentar ansehen
24.08.2009 12:21 Uhr von Peter05041980
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
hatte ja noch Glück das sie nicht im "Hotel de Police" übernachtete.
Kommentar ansehen
24.08.2009 14:50 Uhr von aballi1
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Wo grad wieder Asterix im Fernsehen läuft Die spinnen die Gallier. :-)

Hotel de Ville = Rathaus

Hotel ist doch Weltweit ein annerkannter begriff.

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Lasermann" wegen Mord im Jahre 1992 zu lebenslanger Haft verurteilt
Bali: Deutschem droht wegen Drogenschmuggels die Todesstrafe
Ikea bietet bald vegetarische Hot Dogs an


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?