22.08.09 17:49 Uhr
 571
 

Fußball/Bundesliga: Aufsteiger Mainz 05 schlägt Bayern München

Bundesliga-Aufsteiger Mainz 05 hat für eine Überraschung in der Fußball-Bundesliga gesorgt. Das Team von Trainer Tuchel gewann im ausverkauften Bruchwegstadion vor 20.300 Zuschauern mit 2:1.

Nach einem ereignisarmen Beginn brachte Ivanschitz die Gastgeber in der 25. Minute in Führung, wobei Bayern-Keeper Rensing eine Mitschuld anzukreiden ist. Nachdem Bancés zunächst nur die Latte traf, erzielte er wenig später in der 37. Minute das 2:0 für den Aufsteiger.

Die zweite Halbzeit begann mit einem Paukenschlag: In der 47. Minute lenke der Mainzer Noveski eine Flanke von Müller ins eigene Tor. Danach folgte ein Sturmlauf der Münchner, bei dem Torhüter Heinz Müller zum überragenden Spieler des Spiels wurde.


WebReporter: urxl
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bayern, Bundesliga, München, FC Bayern München, Bayer, Mainz, Aufsteiger
Quelle: www.kicker.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sportgericht: FC Bayern München zu 52.000 Euro Strafe verurteilt
Fußball: Thomas Müller schießt 100. Tor für FC Bayern München
Fußball: Leon Goretzka verlässt Schalke 04 und geht zu FC Bayern München

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

15 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.08.2009 17:47 Uhr von urxl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Unfassbar, wie sich die Millionentruppe so blamiert. Drei Spiele, nur zwei Punkte, diesmal nicht einmal das Tor selbst geschossen.
Kommentar ansehen
22.08.2009 17:54 Uhr von gerni.m
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Blamage für Bayern: "Das Bayern-Team hat unter Trainer Louis van Gaal den schlechtesten Saisonstart seit 43 Jahren hingelegt" - mehr ist dazu nicht mehr zu sagen

http://www.meinungsbildung.com/...
Kommentar ansehen
22.08.2009 17:56 Uhr von Joker01
 
+6 | -4
 
ANZEIGEN
tja, so sind die Bayern halt, arrogant und einfallslos:D
Kommentar ansehen
22.08.2009 18:06 Uhr von pustekuchen
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
hehe: irgendwie gönn ich den Bayern sowas mal.

soviel hochnäßigkeit gehört irgendwann mal bestraft.
Bleibt abzuwarten wie die Saison verläuft =)
Kommentar ansehen
22.08.2009 18:13 Uhr von Hmm009
 
+1 | -6
 
ANZEIGEN
tja: Bei dem Trainer!! Der kann ja gar nichts!!!!
Kommentar ansehen
22.08.2009 18:28 Uhr von Zwiebeljack
 
+2 | -10
 
ANZEIGEN
@joker01: tja so sind die bayernhasser halt,unsachlich und einfallslos:D

immer die gleichen floskeln....
Kommentar ansehen
22.08.2009 18:33 Uhr von _Calimero_
 
+8 | -2
 
ANZEIGEN
Und ich hab letzte Woche noch gedacht,wie geil das wär,wenn die Bayern in Mainz verlieren.
Kommentar ansehen
22.08.2009 18:34 Uhr von mediareporter
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
vielleicht kapieren jetzt ein paar wenigstens: dass die spitze in deutschland zusammengerückt ist, der abstand zur internationalen spitze größer geworden und die ligakonkurrenz einfach auch sehr gut gearbeitet hat... und dass das alles nicht wirklich klinsmanns schuld ist :D
Kommentar ansehen
22.08.2009 19:04 Uhr von Draw
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Was Bayern in der ersten Halbzeit gespielt hat, war nichtmal 2Liga tauglich. Außer vll Lahm ist KEIN Bayern Spieler in den Zweikampf gegangen! Allein nach der ersten Halbzeit hätten die Mainzer 4 0 führen können und nimmt man beide Halbzeiten zusammen war der Sieg hochverdient.
Kommentar ansehen
22.08.2009 19:04 Uhr von Hrvat1977
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
@ Mediareporter: Das bedeutet aber nicht dass die Anderen stärker sind sondern dass die Bayern es zulassen.So schlecht waren die Bayern auch seit Jahren schon nicht mehr wie die letzten zwei Jahre.Aber die Saison ist noch lang und wer jetzt meint die Bayern abzuschreiben der wird sich noch wundern.
Kommentar ansehen
22.08.2009 19:09 Uhr von Schwarzer_Feind
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
logisch: Seit Kahn nicht mehr da ist, ist der Zauber weg :( hoffentlich Trainieren Kahn´s Söhne fleißig als TW :D
Kommentar ansehen
22.08.2009 20:17 Uhr von marshaus
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
holen sie nicht bald einen sieg, wird es eng fuer den trainer oder schauen sie sich schon um..............
Kommentar ansehen
22.08.2009 21:07 Uhr von ingo1610
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Das: wird schon noch mit den Bayern. Man muss dem neuen Trainer auch ein bißchen Zeit geben. Dennoch muss er bald etwas vorweisen können um die unangenehmen Seiten beim FC Bayern aus dem Weg zu gehen und als fliegender Holländer in die Buli-Geschichte einzugehen.
Kommentar ansehen
24.08.2009 12:02 Uhr von Subzero1967
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Neid!!! Die wollen doch jetzt nur ebenso wie Dortmund Vereinsrekorde brechen.
Was kommt als nächstes teuerste 2.Liga Mannschaft.
Kommentar ansehen
26.08.2009 14:14 Uhr von Passek
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Bayernfans, Bayernfans, nehmt euch Montags frei... Denn da kommt im DSF die Bundesliga zwei... :D

Refresh |<-- <-   1-15/15   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sportgericht: FC Bayern München zu 52.000 Euro Strafe verurteilt
Fußball: Thomas Müller schießt 100. Tor für FC Bayern München
Fußball: Leon Goretzka verlässt Schalke 04 und geht zu FC Bayern München


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?