22.08.09 17:03 Uhr
 294
 

Bayern: Schlägerei beim Schützenfest fordert zehn Verletzte

Während des Kronacher Schützenfests (Franken) gerieten vergangene Nacht zwei der Festbesucher in Streit und begannen eine Schlägerei, in deren Verlauf mehrere Personen verletzt wurden.

Einer der Beiden hatte anscheinend viel getrunken und setzte bei dem Gerangel zwei Maßkrüge ein, mit denen er auch mehrere am Streit nicht beteiligte Gäste des Schützenfestes traf.

Das Rote Kreuz berichtet von insgesamt neun Menschen, die ins Krankenhaus eingeliefert wurden, eine Person konnte ambulant behandelt werden.


WebReporter: nudeldicke
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Bayern, Bayer, Verletzung, Verletzte, Schlägerei, Schläger, Schütze, Schützenfest
Quelle: www.merkur-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Landgericht Dortmund: Baby totgeprügelt - Sechs Jahre Haft für Familienvater
Köln: Verurteilter Vergewaltiger zündelt erneut in JVA
ShortNews verabschiedet sich - Danke für die tolle Zeit!

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.08.2009 17:17 Uhr von fg91
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
tihihi: jetz weiß ich warum plötzlich notarzt mit blaulicht durch die menge gefahrn ist
Kommentar ansehen
22.08.2009 17:18 Uhr von fg91
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
nachtrag @autor: FRÄNKISCHES schützenfest bitte....
Kommentar ansehen
22.08.2009 18:48 Uhr von shadow#
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Volle Deckung! Um mit dem beidhändigen Maßkrugschwinger dann auch noch mehr Unbeteiligte zu erledigen als Streitparteien da sind ohne sich selbst K.O. zu schlagen, muss man aber schon ziemlich besoffen sein!
Kommentar ansehen
22.08.2009 19:31 Uhr von typek
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
VERBOTEN!! Die Schützenfeste gehören Verboten!! CSU, an die Arbeit!!! Zeigt was Ihr drauf habt!!!
Kommentar ansehen
22.08.2009 19:45 Uhr von DerTuerke81
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
hofaa: ja du warst nicht dabei, dann hätte die news elft verletzte lauten müssen

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?