22.08.09 16:52 Uhr
 87
 

Fußball/England: ManU und Liverpool müssen auf zwei Spieler verzichten

Laut einer Pressemitteilung kann Rio Ferdinand circa vier Wochen für Manchester United nicht spielen.

Rio Ferdinand verletzte sich am Oberschenkel. Auch Liverpool bleibt von Verletzungssorgen nicht verschont.

Daniel Agger kann für den FC Liverpool bis November wahrscheinlich nicht mehr eingesetzt werden. Er wird in Frankreich am Rücken operiert.


WebReporter: marshaus
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Spiel, England, Spieler, Liverpool
Quelle: www.sportal.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia 2018: Eishockey-Silber für Deutschland
Olympia: Russland steht im Eishockey-Finale
Olympia: Erst 15-Jährige gewinnt die Goldmedaille im Eiskunstlauf

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.08.2009 16:50 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Besonders Manchester United wird die Verletzung von Rio Ferdinand große Sorge bereiten. Nach dem Ausfall des Stammtorwarts, ist die Verteidigung weiter geschwächt worden.
Kommentar ansehen
22.08.2009 18:16 Uhr von nevaeva
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Shortnews = marshaus: Du machst der Seite Shortnews alle Ehre. Solche kurzen Nachrichten kann ich nicht ausstehen.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Syrien: Türkei will trotz UN-Waffenruhe Offensive in Afrin fortsetzen
Genfer Polizei: Mit Adlern gegen Drohnen
Homosexueller Newsautor, der nicht zu sich stehen kann, wurde zwangseingewiesen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?