22.08.09 16:49 Uhr
 99
 

F1: McLaren Mercedes holt in Valencia Doppel-Pole

Lewis Hamilton (McLaren/England) holte mit 1:39,498 Sekunden die Pole Position vor seinem Teamkollegen Heikki Kovalainen (Finnland) mit einer Zeit von 1:39,532.

Rubens Barrichello (Brawn/Brasilien) geht von Start Platz drei ins Rennen. Gleich dahinter steht Sebastian Vettel (Red Bull/Deutschland) vor Jenson Button (Brawn/England).

Luca Badoer, der Ersatzfahrer für Felipe Massa, wurde mit knapp 1,5 Sekunden Rückstand letzter.


WebReporter: LMS-LastManStanding
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Formel 1, Mercedes, McLaren, Pole, Valencia
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Das sind die Autos der Teams
Formel 1: Grid-Girls werden abgeschafft - Fahrer sind skeptisch
Formel 1: Abschaffung der so genannten Grid Girls wird erwogen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.08.2009 16:47 Uhr von LMS-LastManStanding
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
McLaren Mercedes ist jetzt endgültig zurück. Für Ferrari wird es mit Luca Badoer ein Desaster werden, der fährt ja nur hinterher.
Kommentar ansehen
22.08.2009 17:16 Uhr von Elano
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ich, als Fan, freue mich tierisch für McLaren Mercedes, dass es endlich wieder läuft.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Das sind die Autos der Teams
Formel 1: Grid-Girls werden abgeschafft - Fahrer sind skeptisch
Formel 1: Abschaffung der so genannten Grid Girls wird erwogen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?