22.08.09 14:30 Uhr
 13.564
 

USA: Karate-Video zeigt schockierende Bilder von 1984

Im Internet ist ein Video aufgetaucht, in dem zu sehen ist, wie ein geistig behinderter Mann vor 25 Jahren von einem Karate-Schüler mit Schwarzem Gürtel brutal zusammengeschlagen wird.

In dem sechsminütigen Video ist zu sehen, dass das Opfer nicht kämpfen wollte und nur Karate-Bewegungen demonstrieren will, welche "Jesus ihm beibrachte". Als das Opfer auf dem Boden lag, trat der Karate-Schüler mehrmals auf Kopf und Hals des Opfers ein.

Der ehemalige Dojo-Besitzer Bobby Joe B. will den Namen des Angreifers jedoch nicht nennen. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.


WebReporter: stanlay
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: USA, Bild, Video, Karat, Karate
Quelle: www.kmph.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Essen: Gruppe junger Männer verwüstet Tschibo
"Bill Cosby Show"-Star Earle Hyman im Alter von 91 Jahren verstorben
Bayern: 50-Jährige durch Lawine getötet

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

31 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.08.2009 14:54 Uhr von Himbeer_Toni
 
+39 | -1
 
ANZEIGEN
unglaublich: "Der ehemalige Dojo-Besitzer Bobby Joe B. will den Namen des Angreifers jedoch nicht nennen"

Dann müsste man den Besitzer genau so hart bestrafen!
Kommentar ansehen
22.08.2009 15:03 Uhr von bl0bber
 
+13 | -1
 
ANZEIGEN
der man wird nicht verprügelt er wird vor der kamera ermordet.


"Murder video of clearly mentally handicapped man instructed by kung fu master Bobby J Blythe and carried out by Willie J Dennis is below. WARNING! Content of this video is offensive."
Kommentar ansehen
22.08.2009 15:06 Uhr von BorisTheBlade
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
krank: ja hab das video gesehen das is pervers krank am ende haut er ihn so lange mit dem knie aufm kopf bis aus seinem kopf blut läuft
Kommentar ansehen
22.08.2009 15:31 Uhr von rolf.w
 
+8 | -2
 
ANZEIGEN
@ghostdog76: Und wenn Du dich mal jemandem gegenüber dumm benimmst ist es auch OK wenn man Dich tot schlägt? Naja, mir wäre es wohl egal wenns Dich trifft, wäre vielleicht eine Erleichterung für unsere Gesellschaft, mit solchen Einstellungen.
Kommentar ansehen
22.08.2009 15:32 Uhr von sedy
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
den: kimbo slice das video zeigen und ihn mit dem bast*** in einen raum sperren..das will ich sehen!
Kommentar ansehen
22.08.2009 15:45 Uhr von DrOtt
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
@ghostdog76: nach diesem spruch verdienst du auch nichts anderes als der arme typ in dem video...


*hätte er eben keinen herrausfordern sollen mit seinen schwachsinnigen bewegungen ... jeder ist seines schicksals schmied !*

Das legitimiert den Karatetypen ihn deswegen gnadenlos umzubringen????

Tut mir leid Junge... aber das ist echt Krank von dir!
Kommentar ansehen
22.08.2009 15:54 Uhr von jdnttr
 
+9 | -0
 
ANZEIGEN
Das Video ist komisch am Anfang attackiert der Dojo Inhaber den "Kung Fu Master" verbal wegen seinen offensichtlichen dummen Geschwätz.. blablabla. Er ist hier um Grundbewegungen zu zeigen nicht um zu kämpfen.
Wieso der Kampf überhaupt anfängt hab ich immernoch nicht begriffen, ich glaub die hatten ein Problem damit das er sich als von Gott auserkoren gesehen hat.

Der Schwarzgut beginnt dann mit einen feigen Tritt in die Weichteile, dann komisches Gerangel wo der "Kung Fu Master" irgendwelche Schwachsinnigen Jet Li Bewegungen ausführt, nebenbei betont das er aufgibt, hat den anderen Typen aber nicht daran gehindert ihn weiter anzugreifen ...
Irgendwann liegt der selbsternannte "Kung Fu Master" am Boden und der andere führt Stompkicks gegen den Kopf aus.

Wird dann von den anderen aber erst zurückgerufen als der "Kung Fu Meister" schon nichtmehr atmen konnte und ein bisschen aus den Kopf blutete, wohl Kehlkopf gebrochen.

Darauf sieht man dann nurnoch wie er nach draußen gezogen wird.
Komisches Dojo und noch fragwürdigere Zuschauer.
Kommentar ansehen
22.08.2009 15:56 Uhr von Joeiiii
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Die News ist zwar sehr präzise, ist aber auch zweideutig:

>>Im Internet ist ein Video aufgetaucht, in dem zu sehen ist, wie ein geistig behinderter Mann vor 25 Jahren von einem Karate-Schüler mit Schwarzem Gürtel brutal zusammengeschlagen wird.<<

Da stellt sich doch automatisch die Frage, WER da geistig behindert ist. Ein Karatekämpfer mit schwarzem Gürtel schlägt einen Behinderten nieder, und hat somit wohl den heftigeren Schaden von den Beiden.
Kommentar ansehen
22.08.2009 16:02 Uhr von sedy
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
@ghostdog: zivilisierte menschen treten nicht auf den köpfe wehrloser ein.schon garnicht auf den von behinderten menschen.und der wusste sicher das er ihn mit solchen feigen angriffen mit leichtigkeit töten kann...geh mal zur therapie du geisteskranker
Kommentar ansehen
22.08.2009 16:13 Uhr von Der Herdecker
 
+4 | -5
 
ANZEIGEN
Mal was zum Hintergrund natürlich auch kein Grund ihn zu töten, man kann dann allerdings die Wut verstehen und den Grund erahnen warum die Polizei nichts gemacht hat.

Der Typ war ein bekannter Taschendieb, hat Leute belästigt und mit "Jesus-Karate" verprügelt und die Polizei hat nichts tun können aufgrund seiner Behinderung.
Kommentar ansehen
22.08.2009 16:26 Uhr von famabe
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
DAS IST KEIN KARATE !!! denn das widerspricht jeglicher philosophie eines karateka !! ich hasse solche leute, die eine so geile kampfkunst in den dreck ziehen !!!
Kommentar ansehen
22.08.2009 16:34 Uhr von rolf.w
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
@ghostdog76: "klar darwin prinzip"

Wäre das Darwin-Prinzip uneingeschränkt anwendbar, würde es Dich nicht geben. Denn ein schwacher Verstand würde immer über eine starke Dummheit siegen.
Kommentar ansehen
22.08.2009 16:40 Uhr von Stardyver
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Ich kenne den namen nicht: Das wird gesagt und dann ist die tat okay oder wie darf man das verstehen? Wer kommt auf solche schwachsinnsachen. Ich kannte ihn nicht also ist das okay gewesen? Super Prinzip
Kommentar ansehen
22.08.2009 16:53 Uhr von Jack_Sparrow
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Sich: an einem Behinderten zu vergreifen ist feige und abartig.
Kommentar ansehen
22.08.2009 17:24 Uhr von zatox91
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Extrem Mutig ! Ich finde das extrem mutig wenn man einen schwarzen Gürtel in Karate hat und eine behinderten in einem Rollstuhl zusammenschlagen muss nur um endlich vielleicht einmal einen Samenerguss zu bekommen !
Kommentar ansehen
22.08.2009 17:28 Uhr von tutnix
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@Der Herdecker: "Der Typ war ein bekannter Taschendieb, hat Leute belästigt und mit "Jesus-Karate" verprügelt und die Polizei hat nichts tun können aufgrund seiner Behinderung."

tut mir leid, ich kann darin keine rechtfertigung finden, weswegen der typ jetzt möglicherweise totgeprügelt wurde. und wenn die polizei das auch nich toll findet, gehören diejenigen, die das vertuscht haben auch vor ein gericht. selbstjustiz hat in zivilisierten staaten nichts zu suchen.
Kommentar ansehen
22.08.2009 17:46 Uhr von syndikatM
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Motiv: Der Zusammenhang ist doch klar erkennbar. 1984 begannen die Computer- und Videospiele gerade ihren Siegeszug.
Kommentar ansehen
22.08.2009 17:52 Uhr von Bruno2.0
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Was: Ist daran Schwarzen-Gürtel art? das ist doch kein Karate was der mit dem Wehrlosen macht das ist Wahlloses auf ihn ein
Prügeln schlagen den typen der das gemacht Muss bestraft werden die zuschauer auch und der MEISTER da auch
Kommentar ansehen
22.08.2009 18:17 Uhr von Großunddick
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Macht es was aus, dass in der Nachrichtensendung ständig "Real or Hoax" zu sehen ist?
Kommentar ansehen
22.08.2009 18:27 Uhr von cccp88_01
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
mord: zum Glück verjährt MORD nicht... ich hoffe für einen gerechten Ausgang der Geschichte, dass die Familien trost finden.
Kommentar ansehen
22.08.2009 18:39 Uhr von Frekos
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Das: Ist kein Karate,das ist pure Gewalt!
Kommentar ansehen
22.08.2009 20:16 Uhr von xenonatal
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Im Video: auf der Quellseite konnte ich nicht einen echten Körpertreffer erkennen.
Es steht noch nichteinmal fest ob das Video eine Verarsche ist oder nicht!
Der angeblich mental beeinträchtigte Mann (Opfer?) wurde,
so wie ich es verstanden habe, auch nie gefunden.

@zatox91
Von Rollstuhl ist auch nie die Rede gewesen.
So wird aus einer Mückeein Elefant. Jeder der die Geschichte weitererzählt, dichtet noch ein bisschen dazu.
Kommentar ansehen
22.08.2009 20:53 Uhr von stanlay
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@xenonatal: hier das ganze video
http://www.livevideo.com/...
Kommentar ansehen
22.08.2009 21:15 Uhr von bl0bber
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@xeno: hab auf einer site gelsen das die leiche des typen am nächsten tag im container hinterm dojo gefunden wurde
Kommentar ansehen
23.08.2009 18:29 Uhr von promises
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@stanlay: thanks für das Video... ist echt grausam

Refresh |<-- <-   1-25/31   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Essen: Gruppe junger Männer verwüstet Tschibo
Rührende Anzeige erfolgreich: Einsamer alter Mann findet Platz für Weihnachten
Freiburg: Mann springt ohne ersichtlichen Grund vor Polizei von Brücke


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?