22.08.09 13:27 Uhr
 105
 

Veranstalter der Moritzburg-Festspiele mit der Besucherauslastung sehr zufrieden

Am kommenden Sonntag gehen die 17. Moritzburger-Festspiele zu Ende und bereits am gestrigen Freitag sprachen die Organisatoren gegenüber der Agentur ddp von einer fast vollständigen (98 Prozent) Auslastung der angebotenen Veranstaltungen.

Insgesamt standen vier Spielstätten für die vielen Aufführungen zur Verfügung, so unter anderem Schloss Moritzburg und die Stadt Dresden. Es standen sowohl selten gespielte Kammermusik des Barocks und auch Uraufführungen wie z.B. "Composers-in-Residence" des Komponisten Harbison auf dem Programm.

Zu ersten Mal bei dem Festival waren der finnische Starpianist Antii Siirala und die Geigerin Mikhail Simonyan aus Philadelphia. Seit dem Jahr 2001 untersteht die künstlerische Alleinleitung Jan Vogler, der es auch schaffte, Publikum aus vielen Ländern der Erde nach Sachsen zu locken.


WebReporter: jsbach
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Besuch, Besucher, Veranstalter, Festspiel, Moritzburg
Quelle: www.kanal8.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pinneberg: Familienvater darf mit Zweitfrau zum Wohl der Kinder zusammenwohnen
New York: Mekka hochwertiger Kunst zerstört - 6,7 Millionen Dollar Schadenersatz
Saudi-Arabien: In Mekka werden Frauen regelmäßig sexuell belästigt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.08.2009 13:22 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Alleine die Schlossanlage Moritzburg (Bild) wäre schon einen Besuch wert. Auch die Frauenkirche in Dresden wurde als Veranstaltungsort gewählt.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schweiz: Schluchtenschwulis für Rundfunksteuer
Syrien: Lage verschärft sich drastisch, Türkei bombardiert syrische Truppen
Olympia: Deutsche Eishockeymannschaft erreicht das Viertelfinale


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?