22.08.09 11:25 Uhr
 1.228
 

Wissenschaftler entdecken Gene bei Rauchern, die Lungenkrebs verursachen

Britische Forscher haben jetzt drei Gene entschlüsselt, die bei Rauchern zu Lungenkrebs führen. In einer Studie überprüften sie die DNA von gesunden sowie an Lungenkrebs erkrankten Menschen.

Veränderungen an den Chromosomen 5, 6 und 15 sind verantwortlich dafür, welche Form von Lungenkrebs der Raucher bekommt. Auch wurde das genetische Risiko untersucht, wobei sich herausstellte, dass Nichtraucher, deren Chromosomen verändert sind, nicht gefährdet sind.

Haben Raucher zwei veränderte Chromosomen, erhöht sich das Risiko, Lungenkrebs zu bekommen, gleich um 80 Prozent.


WebReporter: promises
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Wissenschaft, Wissen, Rauch, Lunge
Quelle: www.focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mexiko: In längster Unterwasserhöhle der Welt 15.000 Jahre alte Knochen gefunden
Nanobots können ohne Nebenwirkungen Tumore verkleinern
Mikroplastik in Mineralwasser gefunden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.08.2009 11:43 Uhr von Stardyver
 
+1 | -19
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
22.08.2009 13:09 Uhr von UrHaloman
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
News! Finde schon, dass so etwas eine News wert ist. Neben den ganzen "Skandal"-News wenigstens einmal lesenswert.
Außerdem kann man so vielleicht effektiv gegen den Krebs weiterforschen. Also finde ich die News gerechtfertigt.
Kommentar ansehen
22.08.2009 13:09 Uhr von TomTom123123
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
@ober mir: ehm ja aber es kann nützlich sein um irgendwann einmal lungenkrebs zu heilen, hoffentlich^^
Kommentar ansehen
22.08.2009 13:09 Uhr von TomTom123123
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
mist das war an Stardyver gerichtet: .
Kommentar ansehen
22.08.2009 15:59 Uhr von UrHaloman
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Ich nehms dir ja nicht übel TomTom

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia: Erst 15-Jährige gewinnt die Goldmedaille im Eiskunstlauf
7.000 Euro-Bescheid für Flüchtlinge - Anwalt ermittelt gegen Hasskommentare
Frankfurt: "Lasermann" wegen Mordes im Jahr 1992 zu lebenslanger Haft verurteilt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?