21.08.09 18:49 Uhr
 79
 

Berlin: Kleist- und Fouqué-Gesellschaft werden nach Frankfurt/Oder umziehen

Erst vor kurzer Zeit hat ShortNews über die Kleist-Festtage am Geburtsort des Literaten Heinrich von Kleist in Frankfurt/Oder berichtet. Nach einem Treffen mit Berlin-Brandenburgs Kulturministerin Johanna Wanka (CDU), gab der Leiter des Kleist-Museums in Frankfurt/Oder Neuigkeiten bekannt.

Die in Berlin ansässige Kleist-Gesellschaft, die auch den Heinrich von Kleist-Preis in Höhe von 20.000 Euro vergibt, wird ihren Geschäftssitz nach Frankfurt an der Oder verlegen. Auch die Foqué-Gesellschaft will aus Berlin-Brandenburg nach Frankfurt wegziehen.

Die Foqué-Gesellschaft befasst sich mit den literarischen Werken von Caroline und Friedrich de la Motte Fouqué. Zusammen mit der Kleist-Gesellschaft werden sie in einem Museumsanbau residieren. Über Bundes- und Landesmittel zur Finanzierung wird deswegen bereits verhandelt.


WebReporter: jsbach
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Berlin, Frankfurt, Gesellschaft
Quelle: www.moz.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Donald Trump will jetzt Lehrer bewaffnen
US-Schüler für neues Waffenrecht
Deutschland: Kampf gegen Korruption lässt nach

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.08.2009 18:46 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Der vielseitige Schriftsteller und Literat Kleist sagt mir schon durch das Lustspiel "Der zerbrochene Krug" etwas. Aber über das Ehepaar Fouqué musste ich erst recherchieren. Es waren auch Schriftsteller. ( Bild zeigt Heinrich von Kleist)

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bonn/Troisdorf: Mann veruntreut 300.000 Euro für Bordellbesuche und Luxusleben
Fluglinie Emirates: Urlauberin durfte wegen Regelschmerzen nicht mitfliegen
Olympia 2018: Deutsche Kombinierer gewinnen auch Team-Gold


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?