21.08.09 13:02 Uhr
 145
 

Mailand: Bürgermeisterin will Uniformen für Taxifahrer einführen

Mailands Bürgermeisterin Letizia Moratti möchte ihrer Stadt zu einem besseren Image verhelfen.

Um ihr Ziel zu erreichen, sollen alle Taxifahrer der Stadt ab nächstem Jahr eine Uniform tragen, so berichtet eine italienische Tageszeitung.

Die etwa 5.000 Taxifahrer sind von der Idee allerdings wenig begeistert und möchten ihren bequemen Freizeitlook beibehalten.


WebReporter: gerni.m
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Bürger, Bürgermeister, Mailand, Taxifahrer, Uniform
Quelle: www.meinungsbildung.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

UN-Sicherheitsrat fordert 30 Tage andauernde Feuerpause in Syrien
Fahrverbote in Städten: Bundesregierung plant Rechtsgrundlage
AfD verklagt Ex-Vorsitzende Frauke Petry

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.08.2009 13:07 Uhr von fortimbras
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
wozu soll das gut sein? bewertet wirklich irgendjemand das image einer stadt an der kleidung der taxifahrer?
ich würde da eher die preise und wartezeiten bei taxifahrten bewerten

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: 680 Schwulenehen Ende 2017
Flüchtiger Mörder in Bayern gefasst
Indien: Auto rast in Schülergruppe - Mindestens neun Tote


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?