20.08.09 13:21 Uhr
 645
 

Leichtathletik-WM: Weltrekordlerin muss Marathon absagen

Die britische Weltrekordhalterin Paula Radcliffe fühlt sich zu formschwach, um bei der Leichtathletik-WM in Berlin für ihr Team anzutreten.

Nach einer Fußverletzung hat sie es nicht rechtzeitig geschafft, ohne Risiko antreten zu können.

Ihre Laufbahn will die 35-Jährige jedoch erst nach den Olympischen Spielen 2012 in London beenden.


WebReporter: Truman82
Rubrik:   Sport
Schlagworte: WM, Weltrekord, Marathon, Leichtathletik, Leichtathlet
Quelle: www.dnews.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia: Russland steht im Eishockey-Finale
Olympia: Erst 15-Jährige gewinnt die Goldmedaille im Eiskunstlauf
Olympia 2018: Deutsche Kombinierer gewinnen auch Team-Gold

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: 680 Schwulenehen Ende 2017
Flüchtiger Mörder in Bayern gefasst
Indien: Auto rast in Schülergruppe - Mindestens neun Tote


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?