20.08.09 10:57 Uhr
 1.082
 

LCD-Bildschirm in der Zeitschrift dient als Videowerbung, bald schon dauerhaft?

Nun ist es endlich soweit. Lange hat man darüber gemunkelt und geforscht, doch jetzt kommt die erste Zeitschrift raus, mit einem kleinen LCD Bildschirm, der Werbung in Form von Videomaterial zeigt.

In der September-Ausgabe der "Entertainment Weekly" wird es erstmals den kleinen Bildschirm, der rund 2,7 Millimeter dick ist und eine Videoauflösung von 320 x 240 Pixel hat, zu begutachten sein. Bis zu 40 Minuten Spiellaufzeit sollen möglich sein.

Die Batteriezelle hält knappe 70 Minuten und für alle Fälle ist an der Rückseite des Bildschirms eine USB-Schnittstelle, die zum aufladen der Batteriezelle dient. CBS (TV-Sender) und Pepsi, die zugleich die Idee zu dem Konzept hatten, nennen es "VIP": Video In Print-Promotion.


WebReporter: deadlysmile
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Video, Bildschirm, Zeitschrift, LCD
Quelle: www.basicthinking.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach J.J. Abrams haben Kritiker von "Star Wars: The Last Jedi" Angst vor Frauen
"Bauer sucht Frau": Vorzeigepaar Josef und Narumol wollen Enkelin adoptieren
Elton John und Beyonce erarbeiten neuen Song für "Der König der Löwen"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.08.2009 11:00 Uhr von usambara
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Wegwerft-TFT mit Batterien- zu entsorgen mit der Zeitung im Altpapier?
Kommentar ansehen
20.08.2009 11:11 Uhr von lina-i
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Elektronische Geräte: kommen in den Elektroschrott und nicht ins Altpapier.

Oder schmeißt du leere Druckerpatronen auch in den Papiercontainer, weil sie eine Verpackung aus Karton hatten?
Kommentar ansehen
20.08.2009 11:12 Uhr von rubberduck09
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Wo kann man diese Zeitschrift kaufen? Wann genau ist der Erscheinungstermin und was kost die?

ich würd sie mir holen, wenn nicht zu teuer, schon alleine wg. dem Display. Das läßt sich sicher für was anderes benutzen.
Kommentar ansehen
20.08.2009 11:28 Uhr von fortimbras
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
und was kostet so ne zeitschrift dann? mag erstmal interessant sein, weils neu ist, aber ich glaube nicht dass sich das durchsetzt wenn die zeitschrift dann für penetrantere werbung auch noch teurer wird
Kommentar ansehen
20.08.2009 11:41 Uhr von schattenzirkel
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
wegwerf TFT ich muss usambara zustimmen.
Wer von euch rupft die Zeitschrift auseinander und trennt E-Shrott und Akku von Papiermüll?

Ich würde den TFT zwar auch behalten wollen, aber wenn sich das durchsetzt und zu Hauf in den Briefkasten flattert, wird sich kaum einer die Mühe machen, alles zu trennen.
Kommentar ansehen
20.08.2009 14:33 Uhr von cyrus2k1
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Sinnlos und Umweltverschmutzung! sowas kann nur aus Amerika kommen!
Kommentar ansehen
21.08.2009 11:28 Uhr von Johnny_Chimpo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
... colle Sache.
Was kostet wo bekommt mans wann erscheint es ?

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nanobots können ohne Nebenwirkungen Tumore verkleinern
Fahranfänger gestoppt: 18-Jähriger rast mit fast 200 km/h durch Berlin
Die FDP ist bereit, eine Minderheits-Regierung zu stützen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?