20.08.09 09:37 Uhr
 194
 

Schleswig-Holstein: Einbruch im Schützenheim

In Gettorf (Kreis Rendsburg-Eckernförde) wurden bei einem Einbruch in ein Schützenheim ungefähr 40 Sportwaffen gestohlen.

Die Vorsitzende des Sportklubs sagte, dass es sich dabei um Kleinkaliber- und Luftgewehre, sowie um Luftpistolen handle. Die Täter haben die Waffenkammer aufgebrochen und sägten den Tresor auf. Außerdem wurden Munition und Gewehrtaschen von den Dieben mitgenommen.

Ein Großteil der Waffen gehört dem Verein, aber auch Privatwaffen von Sportschützen wurden gelagert. Die Vorsitzende betonte, dass sich keine Großkalibrigen Waffen darunter befanden.


WebReporter: baerliner
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Einbruch, Schleswig-Holstein, Holstein, Schütze
Quelle: www.welt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niedersachsen: 19-Jähriger stürzt von Autobahnbrücke in die Tiefe und stirbt
Berlin: Polizeifahndung - Verdächtiger mit Namen und Bild gesucht
Joshua-Tree-Nationalpark: Verirrte Wanderer begingen Selbstmord

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.08.2009 09:42 Uhr von borgworld2
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
Mit Kleinkaliber: kann man genauso gut einen umlegen.
Da hat er sogar "länger" was von.

Aber wieder ein Beweis, dass Waffen NICHT zentral gelagert gehören!
Kommentar ansehen
20.08.2009 09:59 Uhr von Jlaebbischer
 
+2 | -6
 
ANZEIGEN
Eher wieder ein beweis, dass die Schützenvereine heutzutage keine Daseinsberechtigung mehr haben...

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

NRW: Rettungskräftegroßeinsatz - Festzelt wegen Stinkbombe geräumt
USA: Hurrikanopfer - Benefizkonzert mit fünf Ex-Präsidenten
Russland: Kreml-Kritiker Alexej Nawalny wieder frei


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?