20.08.09 08:46 Uhr
 669
 

Seat zeigt auf der IAA stärkstes Modell

Seat stellt den neuen León Cupra R auf der IAA vor, dieser soll mit 265 Pferdestärken der bisher stärkste Seat aller Zeiten sein.

Das Triebwerk wird ein 2,0-TSI-Motor mit einer Hochdruck-Einspritzpumpe, die für diesen Motor neuartig ist. Auch die Fahrleistungen haben sich im Vergleich zum Vorgänger verbessert.

Zu erkennen wird der Cupra R an vielen R-Logos sein, welche an vielen Stellen des Wagens zu finden sind. Selbst die Serienausstattung kann sich sehen lassen, wenn denn die Angaben in der Quelle stimmen.


WebReporter: Daywalker1974
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Model, Modell, IAA, Seat
Quelle: www.auto-news.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Diesel-Fahrverbote: Bundesverwaltungsgericht vertagt Urteil
Geblitzt: Andere Person angeben
Formel 1: Das sind die Autos der Teams

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.08.2009 07:42 Uhr von Daywalker1974
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
So ein kleiner Wagen mit so viel Dampf unter der Haube, ist sicher nicht schlecht. Aber da fände ich es nicht schlecht, wenn man als junger Fahrer / Fahranfänger vielleicht ein Fahrsicherheitstraining macht, bevor man in so eine "Waffe" einsteigt um sie zu bewegen.
Denn solch eine Leistung will erstmal beherrscht werden.
Kommentar ansehen
20.08.2009 09:59 Uhr von jaykay3000
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Von wegen "stärkster Léon"!!! Schon 2008 hat Seat einen Léon auf den Markt gebracht, der 285 PS hatte. HIER: http://www.evocars.tv/... OK, der war auf 55 Wagen limitiert, trotzdem ...
Kommentar ansehen
20.08.2009 10:59 Uhr von Marc_Anton
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Die Karre: sieht ja sowas von langweilig aus. Dem würde ich auf der linken Spur nicht Platz machen.
Kommentar ansehen
20.08.2009 11:05 Uhr von jaykay3000
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@Marc_Anton: Jupp, also für 265 PS dürfte man ruhig etwas mehr erwarten. Da sieht ja selbst der letzte R32 bissiger aus. Und der war schon laaangweilig.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei-Rüstungsexporte für Freilassung Yücels von Deutscher Regierung genehmigt
Nach Florida-Massaker lösen erste US-Firmen Verbindung zur NRA
Deutschland droht Dauerfrost und sibirische Kälte wegen Polarwirbel-Splitting


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?