19.08.09 20:48 Uhr
 277
 

Hof: Mann lag mit 3,37 Promille regungslos auf dem Bürgersteig

In Hof lag auf der Marienstraße ein 43 Jahre alter Mann, er rührte sich nicht und gab keinen Ton von sich. Die Frau, die ihn gefunden hatte, rief die Polizei zur Hilfe.

Die Polizei alarmierte dann noch den Rettungsdienst des BRK, der den stark alkoholisierten Mann ins Hofer Klinikum verbrachte.

Er hatte 3,37 Promille und musste stationär behandelt werden.


WebReporter: ringella
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Bürger, Promille, Prominent, Hof, Bürgersteig
Quelle: www.frankenpost.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.08.2009 20:57 Uhr von breitmaulfrosch
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Die Frau hat: ihre Umwelt aufmerksam wahr genommen. Kommt heute leider zu selten vor!
Kommentar ansehen
19.08.2009 21:24 Uhr von Metalian
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Sowas kommt doch jedes Wochenende zig mal vor!
Wenn alle vergleichbaren Vorfälle in der Zeitung abgedruckt würden, wäre wohl kaum noch Platz für wichtigeres!
Kommentar ansehen
19.08.2009 23:15 Uhr von berndboy
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
wenn: ich 3,37 promille im blut hätte, ich würde ebenfalls regungslos "irgendwo" liegen.

die frage ist jedoch, ist das wichtig ??
für wen ??

die hilfsbereitschaft der frau ist erwähnenswert, mehr nicht.
Kommentar ansehen
19.08.2009 23:34 Uhr von Talknmountain
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@Metalian@berndboy: dann lest MickyMaus oder Bravo, meine Fresse, warum klickt ihr das dann an?

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?