19.08.09 12:56 Uhr
 368
 

Steigende Geburtenrate in Island trotz Wirtschaftskrise

Island hat in diesem Jahr die höchste Steigerung der Geburtenrate seit 50 Jahren zu verzeichnen. Sie liegt im ersten Halbjahr 2009 bei 3,5 Prozent.

Statistisch gesehen ist in Zeiten von wirtschaftlichen Krisen immer ein Rückgang der Geburten zu verzeichnen gewesen. Helga Gottfreösdóttir, Professorin für Geburtshilfe an der Universität von Island, meint dazu, dass es schon vor der Krise eine Geburtensteigerung gab.

In Island gebe es zudem eine großzügige Elternurlaub-Regelung, nach der jeweils die Mutter und der Vater drei Monate und zusätzlich beide Elternteile freigestellt werden und sechs Monate ein "Kindererziehungs-Gehalt" kassieren.


WebReporter: Teffteff
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Wirtschaft, Geburt, Wirtschaftskrise, Island
Quelle: www.freitag.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ikea bietet bald vegetarische Hot Dogs an
Dortmund: Schulbus prallt gegen Hauswand - 14 Kinder verletzt
Pinneberg: Familienvater darf mit Zweitfrau zum Wohl der Kinder zusammenwohnen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.08.2009 13:05 Uhr von Skymaster100
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
der letzte Absatz ist wohl der Grund der Steigerung
Kommentar ansehen
19.08.2009 13:32 Uhr von fuxxa
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
Wenn Leute keine Perspektive mehr haben, dann bumsen sie halt wild durch die Gegend und haben kein Geld für Kondome oder für die Pille. Ist doch in Deutschland auch nicht anders. Hier haben doch auch meistens die Hartz4 Empfänger oder Ausländer die meisten Kinder. Wer ne Karriere plant, hat keine Zeit fürn Kind und passt auf. In Entwicklungsländern, wie in Indien oder der Türkei ist es auch normal, dass die Anzahl der Kinder im 2stelligen Bereich enden kann...
Kommentar ansehen
19.08.2009 13:47 Uhr von Chris9988
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
kann mich nur anschließen siehe Afrika.....

kein Geld, nix zu essen, jede menge zeit und zu dumm zum verhüten, aaaaaber viiiiieeeel Spaaaaaß ;-)

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei-Rüstungsexporte für Freilassung Yücels von Deutscher Regierung genehmigt
Nach Florida-Massaker lösen erste US-Firmen Verbindung zur NRA
Deutschland droht Dauerfrost und sibirische Kälte wegen Polarwirbel-Splitting


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?