19.08.09 12:33 Uhr
 8.230
 

Michael Jacksons Leibarzt Dr. Conrad Murray bricht sein Schweigen

Zum ersten Mal seit dem mysteriösen Tod von Michael Jackson, bricht Leibarzt Dr. Conrad Murray sein Schweigen.

In einer Video-Botschaft wendet er sich nun an seine Fans, Freunde, Familie und Patienten. Der Arzt erzählt von Morddrohungen, die er erhalten habe.

Dr. Conrad Murray sagte noch, dass es ihm gut gehe, solange er "Gott in seinem Herzen habe".


WebReporter: smash247
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Jackson, Michael Jackson, Schweigen, Conrad Murray, Conrad
Quelle: www.smash247.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Los Angeles: Sohn von Michael Jackson zog sich bei Unfall Verletzungen zu
Tochter von Michael Jackson findet: "Wir sollten Donald Trump danken"
Deutlicher Preisnachlass für "Neverland"-Ranch von Michael Jackson

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.08.2009 12:25 Uhr von smash247
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Der Typ ist total wahnsinnig und erzählt komplett bizarren Mist! Mehr Infos zur Story und das Video gibt es direkt auf der Quelle http://www.smash247.com
Kommentar ansehen
19.08.2009 13:28 Uhr von _Snake_
 
+11 | -1
 
ANZEIGEN
@hofaa: Na herzlichen Dank! Jetzt hast du meinen Kommentar geklaut!
Kommentar ansehen
19.08.2009 13:44 Uhr von pfostengott
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
"Der Typ ist total wahnsinnig und erzählt komplett bizarren Mist!"

ja dann brauchen wir hier ja auch keine news dafür, oder? ^^
Kommentar ansehen
19.08.2009 14:20 Uhr von diehard84
 
+9 | -0
 
ANZEIGEN
die beiden sollten sich dann am besten noch den pottschalk mit ins boot holen...dann wären fast alle komplett
Kommentar ansehen
19.08.2009 14:53 Uhr von Totes_Fleisch
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Keine Ahnung, was der Arzt denn jetzt eigentlich gesagt hat, außer "Macht euch keine Sorgen" und "Mir geht es gut"... - Wen interessiert das? Und wieso hat der Mann Fans? Irgendwie alles ein wenig Balla-balla.
Kommentar ansehen
19.08.2009 15:26 Uhr von ch_schuetze
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
aha
Kommentar ansehen
20.08.2009 00:11 Uhr von greendude
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
originalquelle: http://www.foxnews.com/...

In the one- minute video, a bedraggled and teary-eyed Murray thanked his friends and supporters and said he has been unable to check his e-mail or return phone calls due to death threats.

“I want to thank all of my patients and friends who have sent such kind e-mails, letters and messages to let me know of your support and prayers for me and my family," Murray said.

"Because of all that is going on I’m afraid to return phone calls or use my e-mail. Therefore I recorded this video to let all of you know that I have been receiving your messages. I have not been able to thank you personally, which you know is not normal for me.

“Your messages give me strength and courage and keep me going. They mean the world to me.

“Please don’t worry. As long as I keep God in my heart and you in my life, I will be fine. I have done all I could do. I told the truth and I have faith the truth will prevail.”

A spokeswoman for Murray’s legal team said the video was simply Murray’s way of thanking his supporters, and that the doctor’s friends and supporters who had provided contact information to the attorneys received an e-mail with the link to the YouTube video yesterday.
Kommentar ansehen
20.08.2009 07:10 Uhr von Renesmee
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
dieser arzt: ist mir nicht suspekt und ich bin überzeugt davon das er was mit michael seinen tod zutun hat, ich hoffe das sie schnell die wahrheit rausfinden und ihn dann dementsprechend bestraffen
Kommentar ansehen
20.08.2009 09:48 Uhr von WindStill
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ greendude: wenn du schon..
dann uebersetz es auch, es soll soweit ich weis leutz geben die nicht jeder fremden sprache maechtig sind, selbst wenns "nur" englisch ist.. ;o)

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Los Angeles: Sohn von Michael Jackson zog sich bei Unfall Verletzungen zu
Tochter von Michael Jackson findet: "Wir sollten Donald Trump danken"
Deutlicher Preisnachlass für "Neverland"-Ranch von Michael Jackson


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?