19.08.09 10:36 Uhr
 108
 

Frankreich: Drei mutmaßliche ETA-Terroristen gefasst (update)

Im Südosten Frankreichs verhaftete die Polizei drei Männer, die der baskischen Terrororganisation ETA zugerechnet werden. Sie waren bei der Festnahme bewaffnet und verfügten über falsche Papiere.

Das spanische Innenministerium ließ verlauten, dass unter den Männern auch eines der meistgesuchten ETA-Mitglieder sein soll.

Obwohl die Verhafteten eher dem Logistik-Bereich der Terrororganisation zugerechnet werden, wird einer von ihnen, Alberto Machain Beraza, mit den Bombenanschlägen auf Mallorca in Verbindung gebracht. Nach ihm wurde auf offiziellen Fahndungsplakaten gesucht.


WebReporter: Katzee
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Frankreich, Terror, Terrorist, ETA
Quelle: www.n-tv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Lasermann" wegen Mord im Jahre 1992 zu lebenslanger Haft verurteilt
Bali: Deutschem droht wegen Drogenschmuggels die Todesstrafe
Bonn/Troisdorf: Mann veruntreut 300.000 Euro für Bordellbesuche und Luxusleben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Lasermann" wegen Mord im Jahre 1992 zu lebenslanger Haft verurteilt
Bali: Deutschem droht wegen Drogenschmuggels die Todesstrafe
Ikea bietet bald vegetarische Hot Dogs an


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?