19.08.09 08:35 Uhr
 904
 

Multiple-Sklerose-Kranke haben drei Mal häufiger Migräne

Neurologen in den USA haben Studienergebnisse zur Migränehäufigkeit bei Patienten mit Multipler Sklerose (MS) vorgestellt. Untersucht wurden 2.000 Patienten mit MS und eine Kontrollgruppe ohne MS. Migräne kam bei den MS-Kranken drei Mal häufiger vor als in der Kontrollgruppe.

Frauen mit MS haben in 56 Prozent, Frauen ohne MS in gut 17 Prozent Migräne. Bei den Männern sind es gut 18 Prozent mit MS gegenüber knapp sechs Prozent ohne MS.

Die Anzahl der Krankheitsschübe bei MS-Kranken mit Migräne ist höher, als wenn keine Migräne vorliegt. Bezüglich Erkrankungsalter, Erkrankungsdauer und der Therapie, z.B. mit Interferon, gab es jedoch keine Unterschiede.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Krebstante
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Krank, Migräne
Quelle: www.aerztezeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Weltweit größte Gesundheitsstudie: Falsche Ernährung verkürzt das Leben
Gesundheitsstudie: Lebenserwartung erhöht sich
Fürth: Pferd darf zu sterbender Frau ins Krankenhaus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.08.2009 08:08 Uhr von Krebstante
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
So sind die MS-Kranken noch zusätzlich von einer weiteren, sehr unangenehmen Krankheit in weit höherem Ausmaß betroffen als die Normalbevölkerung.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bei Browsergame "Bundesfighter II Turbo" kämpfen Spitzenpolitiker gegeneinander
Nordkorea: Kim Jong Un soll minderjährige Sexsklavinnen haben, die ihn füttern
Rostock: 30 Menschen prügeln sich mit Ketten- und Baseballschlägern


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?