18.08.09 12:05 Uhr
 4.472
 

Bolts Weltrekord ist nichts Besonderes im Tierreich

Für die Nachwelt wird Usain Bolt für immer in Erinnerung bleiben. Bolt erreichte eine Spitzendurchschnittsgeschwindigkeit von etwa 37,57 Kilometern pro Stunde. Dies ist für ein aufrecht gehendes Wirbeltier eine große Leistung.

Doch diese Spitzenzeit auf 100-Metern ist im Tierreich nichts Besonderes. So können zum Beispiel gewöhnliche Wildschweine bis zu 50 Kilometer pro Stunde zurücklegen. Dabei stört sie unwegsames Gelände nicht. Huftiere sind in der Liste der schnellsten Tiere ganz vorne mit dabei.

Einige Arten von Antilopen erreichen bis zu 60 Kilometer pro Stunde. Das schnellste Tier am Boden ist der Gepard mit etwa 100 Kilometern pro Stunde. Wenn man allerdings den Himmel mit dazurechnet wandern die Landtiere etwas zurück in der Liste. Der Wanderfalke erreicht 250 Kilometer pro Stunde.


WebReporter: s4ger
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Weltrekord, Tierreich
Quelle: www.focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mexiko: In längster Unterwasserhöhle der Welt 15.000 Jahre alte Knochen gefunden
Nanobots können ohne Nebenwirkungen Tumore verkleinern
Mikroplastik in Mineralwasser gefunden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

24 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.08.2009 12:10 Uhr von Oberhenne1980
 
+26 | -9
 
ANZEIGEN
Was ist eine Spitzendurchschnittsgeschwindigkeit?
Ist das sowas wie negatives Wachstum?
Kommentar ansehen
18.08.2009 12:13 Uhr von Oberhenne1980
 
+6 | -3
 
ANZEIGEN
Zusatz: Interessant wäre natürlich zu wissen, auf welche Distanz da gerechnet wurde.

Natürlich kann ein Pferd auf einer lange Strecke im Schnitt schneller als ein Mensch. Aber dafür hängt ein Spitzensprinter, wenn ich´s richtig im Kopf habe, auf kurze Distanz so manchen Langstrecken"renner" aus dem Tierreich ab.
Kommentar ansehen
18.08.2009 12:19 Uhr von Dennis112
 
+12 | -6
 
ANZEIGEN
Und wo ist da jetzt der Zusammenhang? Es geht ja wohl darum wie lange ein Mensch braucht um 100m zu laufen und nicht ein Wildschwein.
In der Schule nannte man das früher "Thema verfehlt".
Kommentar ansehen
18.08.2009 12:19 Uhr von Oberhenne1980
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
Cool, wofür das Minus?
Die Frage ist berechtigt!

Ein Durschnitt gibts immer nur einen Mittelwert an. Da kann es keine "Spitze" geben!
Kommentar ansehen
18.08.2009 12:22 Uhr von Oberhenne1980
 
+3 | -7
 
ANZEIGEN
@ Dennis112: Meintest Du mit Thema verfehlt mich?
Kommentar ansehen
18.08.2009 12:24 Uhr von anderschd
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Wow,echt? Na das wir körperlich nicht an der Spitze stehen ist ja schon lang klar. Bei allen Funktionen gibt es Bessere. Laufen, springen, riechen, hören usw.
Kommentar ansehen
18.08.2009 12:36 Uhr von chip303
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
die Frage die sich mir stellt ist sowas mit "normalem Training", der richtigen Technik und der "richtigen Kleidung inkl. Schuhen" überhaupt möglich ?
Kommentar ansehen
18.08.2009 12:39 Uhr von Oberhenne1980
 
+7 | -2
 
ANZEIGEN
Gene ;)

Ich mein Ernst, bei dem Sprint waren nur Dunkelhäutige dabei.
Das muss doch nen Grund haben wieso beispielsweise beim Laufen immer die Schwarzen gewinnen, ich dafür habe keinen nennenswerten farbigen Schwimmer, Radfahrer oder Gewichtheber kenne.
Kommentar ansehen
18.08.2009 12:43 Uhr von Allmightyrandom
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Hat der News-Checker Urlaub?
"...nichts Besonders im Tierreich?"

Kreativ... und wie die ganze News nichtmal einen Stern wert.
Kommentar ansehen
18.08.2009 13:08 Uhr von meep
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
"Spitzendurchschnittsgeschwindigkeit": Was soll das denn für ein Wort sein? Von der Bedeutung ganz zu schweigen. Es gibt nur eine Durchschnittsgeschwindigkeit und wenn an manchen Stellen der Wert variiert, sind das Höhen und Tiefen.
Nicht mal duden.de kennt das Wort.
Kommentar ansehen
18.08.2009 13:19 Uhr von BeaconHamster
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Relevanz dieser News? Keine, genau.
Keine menschl. Leistung ist im Tierreich etwas besonderes. (Ausser vielleicht der Ausrottung anderer Arten/der eigenen durch Kriege)
Kommentar ansehen
18.08.2009 13:55 Uhr von madmoe
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
@ B(e?)aconHam(p?)ster: Ich glaube du hast die menschliche Leistung "Intellekt" vergessen ;)
Kommentar ansehen
18.08.2009 13:58 Uhr von Webstar-21
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Tiere? Wenn Tiere doch so toll sind soll der Staat halt eine Tierolympiade einführen!
Kommentar ansehen
18.08.2009 14:16 Uhr von Thingol
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Arrogante Tiere: sie können vielleicht schneller laufen, aber wir können sie schneller erschießen.

/sak
Kommentar ansehen
18.08.2009 14:41 Uhr von Fischgesicht
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Kapier die Ralation nicht: Was hat Bolt mit Tieren zu tun?
Kommentar ansehen
18.08.2009 14:45 Uhr von Dracultepes
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Was für eine News, hab ich schon Xmal auf n24 gesehen.
Kommentar ansehen
18.08.2009 15:25 Uhr von phoqueman
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
spitzen-/durchschnittsgeschwindigkeit: ich zitiere aus der quelle
"Das entspricht einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 37,57 Kilometern pro Stunde. Natürlich dauerte es eine Weile, bis er vom blitzartigen Hervorschnellen aus dem Startblock die Spitzengeschwindigkeit erreichte. Die lag bei etwa 45 Kilometern pro Stunde. "


da wurd mal wieder bös rumgeschlampt beim news schreiben
Kommentar ansehen
18.08.2009 16:16 Uhr von wordbux
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bolts Weltrekord: Wartet mal bis man den Beweis für Doping findet.
Kommentar ansehen
18.08.2009 17:10 Uhr von Gorli
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ich hab mal eine Doku gesehen wo gesagt wurde, dass der Mensch zwar bei weitem nicht das schnellste, jedoch eines der ausdauerndsten Tiere der Welt ist. Die früheren Menschen in Afrika haben Tiere ausschließlich durch Erschöpfungstaktiken gejagt, sie verfolgten die Beute so lange bis sie vor Erschöpfung nicht mehr laufen und so leicht getötet werden kann.
Kommentar ansehen
18.08.2009 17:19 Uhr von Nethyae
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Spitzendurchschnittsgeschwindigkeit: Man nehme mehrere Personen und lasse sie rennen.
Person 1, Durchschnittsgeschwindigkeit 10km/h
Person 2, Durchschnittsgeschwindigkeit 20km/h
Person 3, Durchschnittsgeschwindigkeit 30km/h

Damit liegt die Spitzendurchschnittsgeschwindigkeit bei 30km/h...
Kommentar ansehen
18.08.2009 19:29 Uhr von Doug90
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Dafür kann Usain Bolt besser Sudoku. Es gleicht sich eben alles aus. So würde es zumindest Dieter Nuhr sagen^^.
Kommentar ansehen
18.08.2009 22:58 Uhr von User129
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
oh leute Spitzendurchschnittsgeschwindigkeit
Da ein Sprinter kein GPS-gerät an der Hand hat kann man nun mal seine Geschwindigkeit nur bereichsweise ermitteln.
Bsp: alle 10m ein neuer Bereich, insgesammt 10 Bereiche -> 100m. Bereich 70-80m durchschnittsgeschwindigkeit 37 km/h
Kommentar ansehen
19.08.2009 10:27 Uhr von damagic
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
"Fliegen ist nichts besonderes im Tierreich": "man hat nun rasgefunden, dass auch viele Vogel- u. Insektenarten sogar weitaus besser fliegen als ein Mensch mit entsprechenden Hilfsmitteln"...wie auch dieser Satz klingt die News komplett wie ein Beitrag aus Löwenzahn o.ä....
Kommentar ansehen
19.08.2009 10:54 Uhr von Moouu
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
FEHLER: Wanderfalken haben Höchstgeschwindigkeiten um 300km/h

Refresh |<-- <-   1-24/24   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Donald Trump will jetzt Lehrer bewaffnen
Gegen die zehn Gebote verstossen: Margot Käßmann geht in Rente!
Kannibale & Liebe: Stückelmörder und Opfer aus dem Gimmlitztal waren schwul


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?