17.08.09 15:24 Uhr
 190
 

Versicherung wünscht sich "Wetterberichter"

Seit heute hat das Versicherungsunternehmen KarstadtQuelle einen eigenen Kanal auf einem Internet-Videoportal.

Die Versicherung bietet auf dem Kanal den "Wetterberichter" und das "Fegefeuer-TV" an.

Für den "Wetterberichter" können User Videos, inklusive einem Werbesatz, auf YouTube hochladen. Das Video darf höchstens sieben Sekunden dauern.


WebReporter: stern2008
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Sicherheit, Wetter, Wette, Versicherung
Quelle: www.geld-kompakt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Smart TVs von Samsung und TCL sind leicht zu hacken
Landgericht Berlin: Facebook verstößt gegen Datenschutz
Google Chrome wird zukünftig vielen SSL-Seiten das Vertrauen entziehen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.08.2009 15:27 Uhr von BeMaNi31
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Kann mir mal bitte jemand helfen?? Ich verstehe diese Meldung nicht? Wer will was und vor allem warum?
Kommentar ansehen
17.08.2009 16:02 Uhr von Slingshot
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ich schließe mich meinem Vorposter an. Diese News ist ein einziges Wirrwarr.

Würde bitte der Checker, der das Teil durchgelassen hat, bitte erklären worum es geht und was die News soll?
Kommentar ansehen
17.08.2009 20:36 Uhr von Kincaid
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wiedermal ne News die erst verständlich wird wenn man die Quelle liest. Der erste Absatz in der Quelle ist informativer als das ganze Wirrwarr hier.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

7000 Euro Bescheid für Flüchtlinge: Anwalt ermittelt gegen Hasskommentare
Formel 1: Das sind die Autos der Teams
Einigung im Tarifstreit bei VW


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?