17.08.09 13:46 Uhr
 297
 

Hugh Grant: Zwingen ihn Panikattacken zu einem Karriereende?

Der Schauspieler Hugh Grant hat bereits seit Jahren mit Lampenfieber zu kämpfen. Deshalb zieht er jetzt einen Berufswechsel in Erwägung.

Inzwischen mache ihn vor allem das Drehen von Komödien zu schaffen, wie er gegenüber dem Magazin "Entertainment Weekly" verriet. Trotzdem stehe er immer wieder für eben diese vor der Kamera.

In den vergangenen Jahren hätten sich seine Panikattacken zusehends verschlechtert und ließen ihn oftmals erstarren. Lediglich in den Proben könne er unbehindert seiner schauspielerischen Tätigkeit nachgehen.


WebReporter: quasar1982
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Karriere, Panik, Karriereende, Hugh Grant, Panikattacke
Quelle: lifestyle.mamiweb.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schauspieler Hugh Grant beschimpft Donald Trump jr. als "Wichser"
Schauspieler Hugh Grant gesteht: "Film-Sex törnt mich an!"
Hugh Grant über sein Gewicht und die Ablehnung von Treue in der Ehe

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schauspieler Hugh Grant beschimpft Donald Trump jr. als "Wichser"
Schauspieler Hugh Grant gesteht: "Film-Sex törnt mich an!"
Hugh Grant über sein Gewicht und die Ablehnung von Treue in der Ehe


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?