17.08.09 11:07 Uhr
 493
 

Magdeburg: Mann wirft in Klinikum mit rassistischen Beleidigungen um sich

Bereits am Sonntag wurde ein dunkelhäutiger Mann aus Portugal in einer Notaufnahme eines Krankenhauses angegriffen.

Vermutlich wollte der Täter dem Mann ins Gesicht schlagen. Doch dieser konnte ausweichen. Bei den anschließenden Schimpfkanonaden fielen vermutlich Wörter wie "Kanake" oder "Nigger".

Nun schaltete sich der Staatsschutz ein, der gegen den Angreifer ermittelt.


WebReporter: H311dr1v0r
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Klinik, Beleidigung, Magdeburg, Rassist
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Großbritannien: Student in T-Shirt erfriert auf Heimweg aus Nachtclub
Kalifornien: Verheerende Brände offenbar durch Obdachlose verursacht
Alsdorf: "Reichsbürger" droht damit, sein Wohnhaus in die Luft zu sprengen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.08.2009 11:10 Uhr von W3sT
 
+8 | -8
 
ANZEIGEN
drecks: nazi.
Kommentar ansehen
17.08.2009 11:17 Uhr von pirata
 
+6 | -5
 
ANZEIGEN
Nicht einmal in der Notaufnahme: eines Krankenhauses ist man vor Nazis sicher. Armes Deutschland!
Kommentar ansehen
17.08.2009 11:31 Uhr von Ned_Flanders
 
+4 | -5
 
ANZEIGEN
Traurig dass sowas abwertendes und beleidigendes, so schnell über die Lippen geht.
Kommentar ansehen
17.08.2009 11:47 Uhr von Teppichhaendler
 
+3 | -10
 
ANZEIGEN
Ausländerhass !! Im Osten nichts neues..
Kommentar ansehen
17.08.2009 12:22 Uhr von Dennis112
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
naja: Hoffentlich treffen die Beleidigungen niemanden am Kopf.

(achtung ironie)
Kommentar ansehen
17.08.2009 12:28 Uhr von Dyre
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Ich verstehe dass nicht, wie unmenschlich muss man sein damit man einem anderen Menschen in der Notaufnahme ins Gesicht schlagen will ?
Kommentar ansehen
29.12.2009 20:48 Uhr von supermeier
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Staatsschutz? Weil ein Depp austickt?

Dann will ich aber demnächst jedesmal den Verfassunsgschutz, BND und Auländerbehörde aufmarschieren sehen wenn diverse kulturell Nichtdeutsche mal wieder Frauen aufs übelste beleidigen und sexuell belästigen.
Kommentar ansehen
29.12.2009 21:58 Uhr von norge
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Teppichhaendler: dieser 25 jährige magdeburger hatte leider nicht mehr die chance, in der ddr "ausländerfreundlich" erzogen zu werden.

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Google-Ranking: 2017 war Donald Trump die meistgesuchteste Person
SPD-Chef Martin Schulz feiert Abschied seiner Bodyguards mit diesen in Kneipe
George Clooney fliegt mit seinen Zwillingen und gibt Mitreisenden Kopfhörer


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?