17.08.09 09:55 Uhr
 209
 

Schweiz: Italiener bezahlten Würstchen mit falschen Hundertern

Drei Italiener wurden festgenommen, da sie an der Street Parade Würstchen gekauft hatten und mit falschen Hunderten bezahlten.

Der Metzger hatte mehrere Würstchenbuden auf dem Gelände aufgestellt. Insgesamt befanden sich in den Tageseinnahmen 20 Hundert-Franken-Noten, die gefälscht waren und so einen Verlust von 2.000 Franken für den Metzger bedeuteten.

Der Polizei ist bis jetzt nicht bekannt, dass auch andere Standbetreiber von dem Falschgeld betroffen sind.


WebReporter: promises
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Schweiz, Italien, Hund, Italiener, Würstchen
Quelle: www.20min.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Lasermann" wegen Mord im Jahre 1992 zu lebenslanger Haft verurteilt
Bali: Deutschem droht wegen Drogenschmuggels die Todesstrafe
Bonn/Troisdorf: Mann veruntreut 300.000 Euro für Bordellbesuche und Luxusleben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.08.2009 10:01 Uhr von eXeCo
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Wieso: ist dem das nicht schon aufgefallen wo der Käufer die Würstchen mit einem 100ter bezahlt hat?
Kommentar ansehen
17.08.2009 12:05 Uhr von diddydieexe
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Wieso: sollte das auffällig sein? Hast du noch nie mit 100 Euro bezahlt?
Und wenn der gut gefälscht ist, fällt dir das als verkäufer sicher nicht auf!
Ich habe mal ein Video von einem "Magier" gesehen, der die Leute so abgelenkt hat, dass sie nichtmal gemerkt haben das er mit weißem Papier bezahlt hat!

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Lasermann" wegen Mord im Jahre 1992 zu lebenslanger Haft verurteilt
Bali: Deutschem droht wegen Drogenschmuggels die Todesstrafe
Ikea bietet bald vegetarische Hot Dogs an


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?