16.08.09 22:37 Uhr
 967
 

Michael Jacksons Leichnam wartet tiefgefroren auf seine Beerdigung

Die sterblichen Überreste von Popstar Michael Jackson warten in einem Tiefkühlraum des Forest Lawn Friedhof in den Hollywood Hills auf ihre Beerdigung. Die Mutter des "King of Pop" besucht die Leiche ihres Sohnes regelmäßig.

Der Grund für die Lagerung im Tiefkühlraum: Die Familie ist sich nicht einig über die endgültige Grabstätte. Bruder Jermaine Jackson favorisiert die Neverland Ranch, während sich der Rest der Familie dagegen ausspricht.

Michael Jackson war am 25. Juni, wahrscheinlich in Folge von Medikamentenmissbrauch des Narkosemittels Propofol, überraschend im Alter von 50 Jahren in Los Angeles verstorben.


WebReporter: extreme_pflumpf
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Jackson, Michael Jackson, Beerdigung, Leichnam
Quelle: www.n-tv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Los Angeles: Sohn von Michael Jackson zog sich bei Unfall Verletzungen zu
Tochter von Michael Jackson findet: "Wir sollten Donald Trump danken"
Deutlicher Preisnachlass für "Neverland"-Ranch von Michael Jackson

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.08.2009 22:29 Uhr von extreme_pflumpf
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich frage mich, wann der Rummel um Michael Jackson endlich ein Ende nimmt und er in Frieden ruhen kann.
Kommentar ansehen
16.08.2009 23:01 Uhr von sickboy_mhco
 
+6 | -3
 
ANZEIGEN
sorry aber denn kann ich mir: jetzt nicht verkneifen, so langsam müsste er selber wie in thriller aussehen wie´n zombie*ironieoff*
Kommentar ansehen
16.08.2009 23:08 Uhr von sammy90
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
gebe dir recht sickboy_mhco: lasst es doch endlich sein und den mann in frieden ruhen
Kommentar ansehen
17.08.2009 00:09 Uhr von Aether
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Lasst ihn doch tiefgefroren und taut ihn in 900 Jahren wieder auf,
Kommentar ansehen
17.08.2009 07:09 Uhr von notarzt.
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Käpt´n Iglo: Ein Fischstäbchen.
Kommentar ansehen
17.08.2009 08:02 Uhr von galimax
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Gerüchteküche: Wann hören solche Gerüchte endlich auf, können die Pressefritzen Jacko nicht in Frieden ruhen lassen!

Ist schon komisch was da so alles ausgegraben wird, Jacko hat schon in seinen Lebzeiten genug durchgemacht. Von seiner Kindheit ganz zu schweigen, Kohle machen damit es den anderen gut geht!
Kommentar ansehen
17.08.2009 08:57 Uhr von Lil Checker
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ich hab gemeint der wär schon beerdigt, anonym auf einem Friedhof. Mhh komisch.

Ansonsten hoff ich für ihn und seine Angehörigen, dass das Theater bald vorbei ist.

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Los Angeles: Sohn von Michael Jackson zog sich bei Unfall Verletzungen zu
Tochter von Michael Jackson findet: "Wir sollten Donald Trump danken"
Deutlicher Preisnachlass für "Neverland"-Ranch von Michael Jackson


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?