16.08.09 12:29 Uhr
 236
 

Popstar George Michael nach Unfall festgenommen - Verdacht auf Drogen oder Alkohol

Fünf Stunden hielt ihn die Polizei wegen des Verdachts des Fahrrens unter Alkohol oder Drogen fest.

Unter Berufung auf Polizeiangaben berichtete die britische "Daily Mail", dass der 46-jährige frühere "Wham!"- Sänger wegen des Verdachts auf Fahren unter Alkohol- oder Drogeneinfluss fünf Stunden lang festgehalten und verhört, dann aber ohne weitere Vorwürfe freigelassen wurde.

Wie es hieß, war er zuvor mit seinem Geländewagen in der Grafschaft Berkshire mit einem Lastwagen zusammengestoßen. Bereits 2006 war der Popstar festgenommen worden, er musste seinen Führerschein für zwei Jahre abgeben.


WebReporter: _Calimero_
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Unfall, Droge, Alkohol, Verdacht, Popstar, George Michael
Quelle: www.rundschau-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ex-Freund behauptet: "George Michael rauchte bis zu 25 Joints am Tag"
Todesursache geklärt: George Michael starb an den Folgen einer Herzerkrankung
Sänger George Michael immer noch nicht beerdigt: Todesursache unklar

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ex-Freund behauptet: "George Michael rauchte bis zu 25 Joints am Tag"
Todesursache geklärt: George Michael starb an den Folgen einer Herzerkrankung
Sänger George Michael immer noch nicht beerdigt: Todesursache unklar


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?