15.08.09 10:43 Uhr
 489
 

Unfall: Schwimmstar Phelps ohne Führerschein und mit Bier unterwegs

Schwimmstar Michael Phelps war bei seinem Unfall in der Nacht zum Freitag ohne gültigen Führerschein unterwegs und hatte Alkohol getrunken.

Phelps, der wohl nicht schuld war an dem Unfall, stieß mit seinem Cadillac mit einem anderen Fahrzeug zusammen. Wie er selbst zugab, hatte er vor dem Unfall ein Bier getrunken.

Der 14-fache Olympiagewinner war bereits im Jahr 2004 unter Alkoholeinfluss gefahren und zu einer Bewährungsstrafe verurteilt worden. Im aktuellen Fall wird aber wohl kein Verfahren eingeleitet.


WebReporter: sina_m
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Unfall, Bier, Führerschein, Führer, Phelps
Quelle: www.merkur-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach J.J. Abrams haben Kritiker von "Star Wars: The Last Jedi" Angst vor Frauen
"Bauer sucht Frau": Vorzeigepaar Josef und Narumol wollen Enkelin adoptieren
Elton John und Beyonce erarbeiten neuen Song für "Der König der Löwen"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.08.2009 00:37 Uhr von the_ami_gandhi
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Mit Bier unterwegs? Frag mich ob Bier nen guter Kumpel is das man mit Ihm so gut unterwegs sein kann.

Ach ne, er hatte vorher Bier getrunken.
Kommentar ansehen
17.08.2009 18:52 Uhr von carsten311
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Bier und Autofahren: Bier und Autofahren das geht nicht.

gruss

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?